Frage von Beezy1234, 22

Zwei Einleitungen in einer Facharbeit?

Hallo, meine Facharbeit handelt vom Drogenkonsum während der Schwangerschaft. Aber darum soll es ja nicht gehen. In der Einleitung sollte stehen warum man dieses Thema gewählt hat, das weiß ich bereits. Außerdem sollte man die Arbeitsschritte nennen und natürlich eine Leitfrage formulieren. Meine Frage ist nun, muss man nach dieser Einleitung eine weitere Einleitung schreiben? In der "zweiten" Einleitung würde ich dann genauer in das Thema einleiten. Oder soll ich die "genaue zweite Einleitung" mit in die erste packen? Hoffe ihr könnt mir helfen! Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen, Beezy

Antwort
von Minilexikon, 3

Ja, pack' alles in eine Einleitung.

Es sei denn, die zweite Einleitung ist eine Art "Vorgeschichte".

- Einleitung

- Hauptteil

    - Allgemeines zum Drogenkonsum während der Schwangerschaft

    - Pro-/Contra-Aspekte (oder was auch immer)

        - Unterpunkt 1

        - Unterpunkt n

Wenn dann wäre sowas wie oben dargestellt möglich.

Antwort
von Sabrina7811, 6

Klar kannst du das machen, allerdings würde ich das dann beides in eine Einleitung packen und auch versuchen den Übergang zwischen beiden Aspekten gut zu gestalten

Antwort
von Ellisdi, 10

Es kann nur eine Einleitung geben, sonst leitest du ja eine Einleitung ein, also zusammenfügen inkl. flüssigem Übergang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten