Frage von Vancouverite, 84

Zwei Ausbildungsplätze: Welche Ausbildung ist besser?

Huhu :) ich habe zwei Ausbildungsplätze : Einmal als Speditionskauffrau (Luftfracht) in einer größeren internationalen Firma. Und zum anderen als Patentanwaltsfachangestellte (ich weiß eher exotischer Beruf aber ich finds spannend ;)) auch in einer internationalen Kanzlei. Beide Berufe kann ich mir gut vorstellen und das Ausbildungsgehalt wäre das gleiche. (nach der Ausbildung wäre wohl mehr Gehalt als Patentanwaltsfachangestellte drin, aber ich werd die Entscheidung jetzt auch nicht vom Geld abhängig machen ). Nach der Ausbildung würde ich auch gerne( wenn möglich) ein Studium anschließen (habe Abi). Ich begeistere mich sehr für Fremdsprachen(spreche Englisch und Französisch und Spanisch fließend) und könnte mir auch vorstellen später mal im Ausland zu arbeiten.

Natürlich muss ich die Entscheidung letztendlich selber fällen, mich würde aber freuen wenn ihr mir mal eure Meinung darlassen könntet,welchen Beruf ihr tendenziell besser fändet Vielen Dank :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bloxman, 47

Die frage ist nicht so leicht zu beantworten. Da du aber 3 Fremdsprachen kannst und Abi hast, dann würde ich ein Studium machen. Als Vorraussetzung für mein Vorschlag, ist ein Studium zum Juristen. Was nicht schwer zu finden ist.

Weitere Schritte wäre eine Spezialisierung. Schau mal hier:

http://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/start?target=expert&dkzid=12405...

Viel Glück.

Kommentar von bloxman ,

Noch ein Hinweiß für dich: den Master im Studiengang "Recht International" kannst du anstelle meines obengenannten Links machen. Schau mal hier (ein Beispiel): http://www.studieren-jura.de/studiengaenge/master/recht-international

Kommentar von bloxman ,

Noch als Hinweiß zu deiner Frage ("welcher Beruf ist besser für mich"), möchte ich dir folgende Empfehlung geben:

Sicher liegt die Zukunft im Handel bzw. der Wirtschaft. Also wären die wichtigen Perspektiven in der Speditionsbranche zu finden. D.h. für dich wäre eine Ausbildung in der Wirtschaft wichtiger (bessere Karierremöglichkeiten).

 

Antwort
von casala, 51

tendenziell fände ich es besser, wenn DU dir gedanken machen würdest, was dir eher liegt, bzw. wo DU langfristig erfüllung finden könntest. was soll man DIR raten, wie DU deine zukunft gestalten sollst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community