Frage von fireman911, 19

Zwei alte Kinderbücher gesucht, garstiges Männchen und altes kaputtes Schiff, das sinkt und mit Hilfe einer Perle repariert werden kann, beide Mitte 70er Jahre?

Hallo, ich suche mehrere alte Kinderbücher: Mein Lieblingskinderbuch erinnere ich leider nur noch sehr schemenhaft. Es enthält mehrere bebilderte Geschichten. In einer geht es um ein garstiges Männchen (oder buckliges Männchen), das den anderen Kindern oder Leuten immer irgendwelche bösen Streiche spielt oder immer abseits steht. Am Schluss haben die anderen das bucklige Männchen lieb, und es ist dadurch in die Gemeinschaft integriert. Die zweite Geschichte, die ich daraus erinnere, dreht sich um einen Jungen und seinen Hasen, die ein Schneehaus bauen und darin am Schluss der Geschichte leckeren Kuchen essen, während der Wolf nicht ins Haus kann, der es auf den Hasen (oder den Kuchen oder den Jungen) abgesehen hat. Es kann jedoch auch sein, dass diese zweite Geschichte in einem separaten Buch war, dann würde mich auch dessen Titel interessieren. Handlung des zweiten Buches: Es geht um ein altes Schiff, dessen Maschine schon ganz alt und beinahe kaputt ist. Der Kapitän ist darüber sehr traurig, ebenso die Leute, die mit dem Schiff fahren, denn danach gibt es keine Schiffsverbindung mehr. Einer der Passagiere (ich glaube ein Postbote) gießt eine Tasse Tee über die Maschine. Das Schiff gerät in einen Sturm, oder es schlägt leck, auf jeden Fall geht es unter. Die Leute an Bord können ganz schnell alles abdichten, dann sinkt das Schiff auf den Meeresgrund. Dort kommen Wassermänner (oder Meerjungfrauen). Sie bringen das Schiff wieder nach oben und der Kapitän erhält eine ganz wertvolle Perle. Mit dem Geld aus dem Verkauf der Perle kann die Maschine des Schiffes dann repariert werden und alle sind glücklich.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand Hinweise zu diesen beiden alten Lieblingsbüchern geben könnte. Leider wurden sie von meinen Eltern irgendwann weggeworfen. Ich kann nur jedem raten, solche Schätze aus dem Elternhaus rechtzeitig wegzuschleppen. Man glaubt gar nicht, was andere Leute an wertvollen Kindheitserinnerungen einfach unbedacht wegwerfen.

Vielen Dank und liebe Grüße,

Jürgen

Antwort
von Alsterstern, 13

Das bucklicht Männlein...oder auch Steht ein bucklicht Männlein da ist eine Geschichte wie Rotkäppchen z.B.  Mehrfach aufgelegt, welche Ausgabe Du da nun hattest weiß ich nicht. Da kannst Du hier mal schauen:

  https://goo.gl/SwPVhF

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten