Frage von fabianvito1999, 49

Zwangsgedanken bei normalen Konversationen mit hübschen Frauen, was kann man da tun?

Manchmal stelle ich mir vor, wenn ein hübsches Mädchen mit mir redet oder mich anschaut, wie es aussehen würde wenn ich sie von meiner Person küssen würde. Selbst bei normalen gesprächen kommen mir diese Gedanken und ich kann die nicht stoppen. Deswegen werd ich immer rot und vergiss (selten) was manche sagen. Ich stell mir einfach vor vom Gespräch zu flüchten. Es ist echt schlimm. Deswegen lache ich oft wenn ich mir sowas vorstelle und viele sagen so "Warum lachst du". Das ist sozusagen eine Tarnung.

Antwort
von Shiftclick, 17

Vielleicht hilft es, wenn du Jonglieren lernst. Man kann beides, sich nebenbei vorstellen, wie man mit jemandem intim werden würde und eine Unterhaltung führen. Dass du dann an nichts anderes mehr denken kannst, ist komisch. Wenn es sich tatsächlich um eine zwanghafte Störung handelt, solltest du vielleicht mal einen Arzt oder Psychologen fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten