Frage von meliteddy, 93

Zwangseinweisung mit 12?

Kann ein Psychiater jemanden der sich selbst verletzt und 12 Jahre ist zwangseinweisen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derhandkuss, 57

Eine Zwangseinweisung muss ein (Fach-) Arzt befürworten und von einem (Amts-) Richter bestätigen lassen.

Kommentar von pilot350 ,

bei Eigen- oder Fremdgefährdung braucht ein Psychiater keinen Richter.

Kommentar von turnmami ,

doch, die wird benötigt, wenn auch im nachhinein. Aber spätestens am 2. Tag muss ein Richter entscheiden. Außerdem wird der Jugendliche dazu auch angehört!

Kommentar von derhandkuss ,

so ist es

Antwort
von FooBar1, 21

Hoffentlich. Soll er lieber warten bis es tödlich ausgeht?

Antwort
von pilot350, 39

ja das kann er bei Eigen- oder Fremdgefährdung.

Kommentar von meliteddy ,

Ok danke:)

Antwort
von Wonnepoppen, 55

Ich denke, wenn die Eltern zustimmen schon!

Antwort
von gerolsteiner06, 49

In der Regel sollte das in Abstimmung mit den Eltern erfolgen.

Aber ich denke, wenn die ernsthafte Gefahr besteht, dann kann er das - oder sollte es zumindest können, nach meiner Einschätzung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten