Frage von NoRealist, 76

Zuviel Schokolade gegessen.. 🙊?

Hi,

ich (18,w) habe jetzt 3Tagen hintereinander 3Tafeln Milch-Schokolade gegessen..

Ich weiß nicht was ich heute Abend essen soll? Es gibt nur ständig Fleisch und Fett gekocht.

Würde 3Liter Wasser und Smoothies heute ausreichen ?

Und welchen Sport außer laufen purzelt die ganze Kalorien weg ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Skelettchen, 36

Also, das mit den Tafeln Schokolade ist jetzt nicht unbedingt das gesündeste, allerdings auch kein Weltuntergang. Du verlierst keine 5 Kilo in 3 Tagen, also wirst Du auch sicher keine 5 Kilo in 3 Tagen zunehmen ;)

Hast Du mit Deinen Eltern (Ich nehme an, dass Deine Eltern kochen) mal über einen anderen Ernährungsplan gesprochen außer Fleisch und Fett? Manchmal bringt das was ;)

Und bitte! Nicht 3 Liter Wasser in so kurzer Zeit trinken. 3 Liter Wasser sollten über den Tag verteilt getrunken werden, es heißt zwar, viel trinken sei gesund, aber zahlreiche Studien belegen, dass zu viel (vor allem zu viel auf einmal) ungesund ist - es sei denn, Du bist Hochleistungssportler und brauchst die Flüssigkeit. Im Allgemeinen klingt Deine Frage aber wie der Beginn einer Art Essstörung. Das bereitet mir Sorgen.

Was Du wissen solltest, ist, dass das Aussetzen einer Mahlzeit nicht wieder gut macht, dass Du am Tag zuvor "zu viel" gegessen hast. Im Gegenteil, ein solcher Wechsel kann zu Heißhungerattacken führen und die sind ganz und gar nicht gesund.

Kalorien purzeln... Der größte Fehler ist wohl, sich auf Ausdauertraining zu beschränken. Muskelaufbau ist genauso wichtig. Je mehr Muskelmasse du hast, desto mehr Kalorien verbrennst Du in Ruhephasen. Was nicht bedeutet, dass Du Dich wie Hulk aufpumpen sollst, 3 mal die Woche ein 20-Minütiges Kraft-Workout reicht schon aus (dazu sind auch keine teuren Geräte oder Fitness-Programme nötig ;)). Und dazu leichtes, regelmäßiges Ausdauertraining wie laufen, radeln oder schwimmen.

Kommentar von NoRealist ,

Das mit dem Wasser wüsste ich nicht 0.o Die Ärzten behaupten das 1,5Liter nicht ausreicht.

Heute esse ich kein Fleisch.(keine Lust dazu)

Mit dem laufen und radlen habe ich Problemen mit meinen schweren Beinen.Ich muss mir noch solche Kompressionssocken kaufen.Sonst Badminton oder das Rudergerät.Im Zimmer habe ich noch meine Handeln und ein Stab zum schwingen. ^^

Würde schon etwas aufpumpen, aber nicht so übertrieben . 😂

Kommentar von Skelettchen ,

3 Liter Wasser sind auch vollkommen in Ordnung, allerdings mehr verteilen und nicht auf einmal als "Mahlzeitenersatz" trinken ;) Das klang für mich schon sehr nach einem Pro-Ana-Tipp ("Du bist hungrig? Trink einen Liter Wasser.").

Dass Du heute kein Fleisch isst, ist auch vollkommen in Ordnung, ich hab vor 9 Jahren das letzte Mal Fleisch gegessen, das kann ich nur befürworten :D Allerdings solltest Du mit Deinem Stiefvater (wie ich gerade rausgefunden habe :D) darüber sprechen, was es zu Essen gibt. Immerhin kann auch er und Deine Mutter nur von gesünderer Ernährung profitieren ;)

Wenn deine Beine tatsächlich so schwer sind, probiere es mit Schwimmen :) Das schon als kleines Sahnehäubchen (Wenn schon keine Schokolade) auch noch die Gelenke und geht nur auf die Muskeln und Ausdauer ^_^

Antwort
von livia000, 38

Du kannst schwimmen gehen, dir einen home Trainer kaufen, radfahren usw schau im Internet einmal nach, da findest du sicher mehr Methoden! :)
Probier vielleicht am abend einen Obst Salat oder ein Brot mit irgendeinen aufstrich drauf aus! Vielleicht besser als schokolade^^ wenn du von Schokolade nicht los kommst, mach so, dass du eine Wochen Schokolade hast... vielleicht ist das ein guter anfang; ))

Kommentar von NoRealist ,

Einen Home Trainer habe ich, aber ruderen ist besser (verbrennt mehr Kalorien als beim joggen)

Probiere es mal aus :) Danke sehr

Antwort
von lesta, 18

Liebe/r Norealist,

Ich denke deine 3 Tafeln sind deutlich zu viel! Versuche doch mal langsam von deinem Schokoladenueberfluss in einen normalen genuss zu uebergehen. Auf dauer drohen diabetes und co. Und das willst du doch nicht wirklich oder? 

Kalorien purzeln super gut mit Schwimmen! Kann ich nur empfehlen! Baust du auch etwas muskeln auf, was sicherlich auch nicht schadet :) 

Zum fakt, dass es nur fettiges zu essen gibt. Das wuerde ich als risikoreich einstufen, da suesses und fettiges zu diabetes fuehren koennen... Versuche dem koch/ der koechin doch mal zu sagen, dass du gesuender leben moechtest und sie dich dabei unterstuetzen koennen, in form von gemuese und fleisch ohne zu viel Fett.:)

Ich hoffe, ich habe geholfen :) melde dich gerne wieder :)

Liebe gruesse,

Lesta

Kommentar von NoRealist ,

Diabetes möchte ich nicht haben :/

Mein Stiefvater ist der Koch ^^

Ich bemerke immer das zuviel Fett in der Pfanne ist.Da wird mir echt übel.

Ich gehe diese Woche wieder schwimmen und gehe eher unter.Bekomme Krämpfen und die Beinen werden schwer beim Sport. 

Antwort
von ListigerIvan, 20

ne tafel pro tag ist doch völlig in ordnung.

Kommentar von NoRealist ,

Eher übertrieben ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community