Frage von ldrpd, 314

Zuviel Drogen genommen?

Hallo das was ich hier schreibe meine ich wirklich alles ernst. Also. Ich bin am Freitag auf ein Goa festival gegangen . Ich bin 15 und hatte vorher erst gekifft, gekokst (3 mal) und ja sonst nicht wirklich viel mit drogen zutun gehabt. Aber ich hab mir dann in innerhalb von 3 Tagen (das festival ging 3 tage) 400 mg lsd, 300 mg xtc, 2 g gras und 2g speed genommen. Ich hab die drei tage fast nichts getrunken und gar nichts gegessen, war die ganze zeit wach und hab viel getanzt. Mir ging es relativ gut :) Ich hatte keinen bad trip und schlecht war mir auch nicht. Am Montag als ich am runter kommen war ging es mir dann etwas mulmig (aber ist ja irgendwie klar :D ) meine frage ist , ich hatte kaum Halluzinationen also ich hätte locker viel mehr acid und so nehmen können und das wundert mich SEHR . Normalerweise vertrage ich von koks, Alkohol, gras überhaupt nichts. Woran kann es liegen das es mir so gut ging? Bitte nur hilfreiche Antworten. Ps: ich bin mir 100% sicher das die angaben richtig sind von den Dosierungen. Lg ldrpd

Antwort
von HelpingArm, 16

Hab auch mit 15 so angefangen hab freitag meinen 18er gefeiert
Kannst dir schon denken wie ..

Auf alle Fälle hab ich jetzt einen Hänger fällt nicht so auf aber meine Familie Freunde Arbeitskollegen alle habens schon mitbekommen

Lass die finger davon das hörst du jetzt nicht von so einem Sozialarbeiter spa**ti oder Cop du hörst es jetz von einem 18 Jährigen der jetzr schon ein Problem hat..
Vielleicht bringts dur was aber mit der Zeit merkst du schon wie es deinem Körper zusetzt alleine dein Aussehen und deine Art
Hör mal auf wem der sagt lass es auch wenns dich echt nerft sowas zu hören ich weiß das ich bin nicht besser gewesen Hauptsache ich mach mein eigenen scheiss
Lass es leb dein Leben aber nicht so alles mal Probieren okaaay aber bleib bitte beim Probieren
Kiff ab und zu einen wennst meinst
Aber auch nicht Täglich ist ebenso schädlich für dich wie chemie

Viel Glück weiterhin ✌🏻️
Hoffe du machsts besser als ich 🙄

Antwort
von AOMkayyy, 192

Ist zwar sicher eine ungesunde Konsummenge, zudem solltest du, besonders in deinem Alter, die Finger von Drogen lassen. Jedoch ist die Menge nicht dermaßen übertrieben hoch, dass es dir unbedingt schlecht gehen muss. 

Kommentar von ldrpd ,

okay. weil ich wiege 40 kg und bin 1.50 klein. Viele sagen ich brauch nur 70 mg mdma oderso.

Kommentar von AOMkayyy ,

Ja, bei deinen Maßen ist das natürlich extremer und so ein Konsum kann ziemlich sch**ße enden, tut es im Normalfall jedoch nicht. Dennoch rate ich dir von Drogen in dem Alter, bzw. allgemein, ab und die Dosis würde ich auch deutlich tiefer ansetzten.

Antwort
von SoDoge, 125

Also Du erzählst, was bei dir abging und dass du klar gekommen bist, aber viel sagt das nicht aus. Du hattest eben dort keinen Absturz, auch wenn ich spätestens das mit dem Speed und dem Koks echt heftig finde, du übertreibst es eindeutig und provozierst, dass du irgendwann mal total weg bist, wenn du dir das alles grammweise reinpfeifst. 

Mein Fazit wäre, dass du trotz dem "guten" Verlauf besser in Zukunft vorsichtig bist und genau sowas nicht machst, dieses maßlose Übertreiben (insbesondere solche Fälle) bringt dir früher oder später übelste Probleme. Dann geht doch etwas schief und dann wirst du mit 15 auf Speed in die Klinik eingeliefert (zum Beispiel) und/oder dir stößt etwas zu oder du kriegst ganz anderen Stress, denn spätestens bei Amphetaminen versteht niemand mehr Spaß und dann hast du wegen BTM vergleichsweise hohe Strafen zu fürchten. Überleg dir gut, ob du damit langfristig etwas zu tun haben willst. Du konntest vorher gar nicht wissen, was passiert und wenn dazu noch unklare Dosierungen kommen, dann ist das ein nicht unerhebliches Risiko. Ob du bereits gewisse Toleranzen gegenüber den Wirkstoffen gebildet hast, lässt sich so nicht sagen. 

Kommentar von Namaska ,

Vor allem werden mitunter die eltern dafür verantwortlich gemacht... Jugendamt willkommen!


Antwort
von Welux, 87

In deinem Alter sind psychoaktive Drogen tabu. Dein Frage kann dir keine beantworten, kann 1000 Gründe haben.

Warum Tabu? Dein Gehirn ist noch in der Entwicklung, psychoaktive Drogen greifen massiv in diese Entwicklung ein. Wenn hier die Entwicklung behindert oder gestört wird, kann das Folgen haben, die UNUMKEHRBAR sind. Das kann einem in dem Maße mit 20 Jahren aufwärts nicht mehr passieren. Bleibt schädlich auch körperlich, aber das Gehirn ist fertig entwickelt.

Mein Rat: Lass es sein. Dringend. Abgesehen davon, dass es erwiesen ist, dass Teenager wesentlich schneller zur Entwicklung von Abhängigkeiten neigen. 

Antwort
von Ipicacuaner1, 13

Du sagst zwar die Angaben sind richtig. Aber da muss ich dich enttäuschen. 

Erstens meinst du nicht 400 mg acid sondern 400 microgramm. Und die waren da nicht drauf sonnst werst vom allerfeinsten am fliegen gewesen und hättest zu 70% ein badtrip bekommen.

Antwort
von christian123444, 124

Hier mal ein Bericht aus Eigenerfahrung.

Ich habe leider selber sehr früh mit Drogen angefangen, darum kann ich aus Erfahrung sprechen. (Hab gott sei dank keine gravierenden Folgen davon getragen.)

Jedenfalls, fällt dir eine sehr große Konsummenge in deinem Alter körperlich kaum negativ auf, aber mit kommenden Alter ist so eine Menge an Mischkonsum nicht mehr möglich. Wenn du vorhast, sowas öfter zu machen, kann ich dir nur davon abraten. Bitte lass in deinem Alter die Finger davon und warte bis du erwachsen bist.

Antwort
von meggie105, 93

hm, wie lustig... als du den lieben leo treffen wolltest, warst du nach eigenen angaben ja 18, 10 tage später 19 ;) kleinen zeitsprung gemacht? ;)

Kommentar von ldrpd ,

Hahah nein dass kann sein das es dani war (merkt man ja an der schreibweise) Wir teilen uns den acc. weil unsere accs immer gelöscht werden :D

Kommentar von meggie105 ,

ja klar, und meine oma ist die queen von england. nimm weniger drogen mädel, scheinst ja echt langsam zu verblöden davon.

Kommentar von ldrpd ,

Ist klar das wieder sone Antwort kommt. Nur bin ich der böse Junkie der seinen 10 Klassen abschluss mit 2,3 abgeschlossen hat - auf dem Gymnasium. Aber ach gottchen, ich bin ja der Junkie der mit 17 in der Gasse hockt ne ;D Mein gott ihr seit alle so was von verklemmt..

Antwort
von Alex1992112, 92

Das war sehr dumm von dir! Du solltest dies nie wieder machen, da du immer mehr, mehr, nehmen musst um diesen Zustand wiederherzustellen und ich finde das so was von d*mm von dir, aber wenn du gerne in eine Psychose rutschen willst.....

Antwort
von AppleG4NGSTER, 124

du wirst älter denke ich... Man kann in Sachen Drogen noch viel mehr übertreiben (weiss ich aus eigener Erfahrung)

Kommentar von Alex1992112 ,

Sie wird nicht älter wenn sie weiter so dosiert!

Kommentar von Farbton2 ,

Danke, Alex!

Antwort
von Namaska, 56

erst einmal ein appell ans gewissen - wie kommst du mit 15 auf ein 4Tage festival? für die Dinger muss man 18 sein.

ich bezweifle das du 400mg LSD konsumiert hast da die meisten trips 250µg haben, aber der rest kann stimmen. 

Das pepp hat dafür gesorgt das dein körper denkt das es ihm gut geht. Mit Kokain und Amphetamin wurden in den Weltkriegen mitunter Piloten und Soldaten ausgestattet, um über 84 Stunden wach und aktiv zu sein.  

Lass deinen Körper mal lieber auswachsen, fang allerfrühestens mit 20 an solche experimente auszuprobieren...

Antwort
von Farbton2, 58

...(Kommentar auf dein Kommentar...)Na ja, wenn man nach der 10. auf nem Gymnasium seinen Abschluss macht, und dann mit einem Zweierdurchschnitt...dann lässt das einen schon zweifeln...Finger weg von den Drogen! Das ist echt extrem sch**sse...du versaust dir damit alles...! Auch, wenn es sich jetzt noch schön anfüllt...das kann alles ganz schön in die Hose gehen!

Antwort
von aXXLJ, 39

sonst nicht wirklich viel mit drogen zutun gehabt.

Wie passt das zusammen mit:

400 mg lsd, 300 mg xtc, 2 g gras und 2g speed genommen

Normalerweise vertrage ich von koks, Alkohol, gras überhaupt nichts.

Ich bin mir 100% sicher das die angaben richtig sind von den Dosierungen.

?

Wenn es Dir doch gut ging, welche "Hilfe" brauchst Du dann noch? Anerkennung?

Antwort
von AlterHallunke, 95

Gestört. Junge werd Erwachsen!

Kommentar von ldrpd ,

ich bin ein Mädchen

Kommentar von AlterHallunke ,

Ist doch egal , in so einem Alter Drogen zu nehmen ist sowas von gefährlich und dämlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community