Frage von Hipstakurwa, 64

Zuschüsse für eine Eigene Wohnung bekommen?

Ich bin 17 und werde in 2 Monaten 18. dann möchte ich so schnell wie möglich ausziehen, weil ich mit meinen Eltern einfach nicht mehr zusammen wohnen möchte. Allerdings habe ich nach meinem Fachabi keine Ausbildung bekommen und jobbe deswegen jetzt für 450€. Also bekomme ich kein Kindergeld und kann mir von dem Geld keine Wohnung leisten. Gibt es Möglichkeiten, dass ich irgendwie Zuschüsse für eine Wohnung bekomme ?

Antwort
von Twerepper, 40

Wenn du der Familienkasse deine Absagen vorlegst und somit beweist dass du dich um eine Stelle bemühst dann bekommst du auch weiterhin Kindergeld. Zusätzlich kannst du noch Wohngeld beantragen, ist zwar selten viel aber man muss es nicht zurück zahlen.

Antwort
von Feuerhexe2015, 6

Du kannst alles tun wenn du es finanzieren kannst. Also da du keine Ausbildung machst sind deine Eltern nicht mehr zum Unterhalt verpflichtet, der Staat wird dann von dir verlangen das du dir einen Vollzeitjob suchst und dann kannst du wenn du unter dem Harz4 Satz liegst evtl. Wohngeld oder ergänzend Harz4 beziehen um dir eine Wohnung zu leisten.

Keine Arbeit - keine Hilfe

Antwort
von beangato, 44

Da deine Eltern bis zum Ende Deiner ersten Ausbildung für Dich zuständig sind, gibts nichts vom Staat.

Kommentar von EstherNele ,

Ja, wenn der/die FS eine Ausbildung wahrnimmt. Tut sie aber zur Zeit nicht, also auch keine Unterhaltspflicht der Eltern, die beginnt erst wieder, wenn eine Ausbildung begonnen wird.

Antwort
von SerenaEvans, 39

Wieso sollte der Staat dir helfen? Deine Eltern sind für dich zuständig. Niemand sonst.

Kommentar von Hipstakurwa ,

Aber doch nicht mehr, wenn ich 18 bin

Kommentar von SerenaEvans ,

Doch, auch dann noch. Bis zum Abschluss der ersten Ausbildung oder bis zum 25 Lebensjahr.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Ja. Korrekte Antwort. DH!

Antwort
von Maxending, 25

Du kriegst 450€ und kannst dir keine wohung leisten?

Kommentar von Hipstakurwa ,

Ne Wohnung kann ich mir davon schon leisten, aber wenn ich mir dann noch Verpflegung etc kaufe, bleibt nicht viel übrig

Kommentar von hardcore8844 ,

Ortsübliche Warmmiete bei Uns:26qm:475€ 8 KM/Stadzentrum entfernt. Und das ist noch nicht die Spitze des Eisbergs.

Kommentar von Maxending ,

bei uns 26qm ist ein wohnzimmer in einer mietwohnung 10 KM/Stadtzentrum für 300€ ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten