Frage von TheDave3003, 30

Zusammenstellen einer Anlage?

Kann man einen Denon AVR-X4200W (ich glaube er hat eine Impedanz von 6 Ohm)an eine nubox 683 (Impedanz 4 Ohm) anschließen und hat er genug Leistung?

Antwort
von atoemlein, 24

Das sollte kein Problem und kein Risiko sein.
Theoretisch kannst du mit 4 Ohm sogar mehr Leistung abziehen, aber der Verstärker kommt auch schneller an seine Leistungsgrenze, weil er nicht exakt angepasst ist, was bei hoher Lautstärke (ich sage mal ab 70% Vollleistung) zu schepperndem Ton führen kann.

Antwort
von gepflegterSound, 13

Na klar geht das ganze :) Ohne Probleme. Solange der Verstärker Ohm Wert nicht über dem Wert der Anlage steht ist alles gut :)

Antwort
von Chefelektriker, 16

Laut Beschreibung hat der Verstärker 8Ohm, kann aber auch 4Ohm Boxen treiben.Also sollte es keine Probleme geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten