Zusammenfassung der Bevölkerungsentwicklung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In D ist die Bevölkerung rückläufig weil viele Familien nur ein od gar kein Kind haben . Das gleiche gilt für viele Industrinationen in Europa.

in der Welt vor allen in Afrika und Asien ist die Bevölkerung stark an zunehmen weil dort die Familien viele Kinder haben 

Weltweit nimmt die Bevölkerung zu , es sind jetzt ca. 7 Miliarden Menschen auf der Welt.

Ziel der UN ist dies auf weltweit 10 Miliarden mal zu begrenzen durch Verhütungsmittel und so ,weil die Erde nicht mehr Menschen tragen ,bzw ernähren kann ,nur ist in Afrika Tratitoin und Religion dagegen.

In der Versucht die Regierung durch Förderung von Familien wie Kindergeld etc dem entgegenzuwirken und ggf auch durch Zuwanderer, damit D nich irgendwann nur noch ältere Menschen hat.

Das Problem ist dass in Industrienationen wie D die Bevölkerung singt weil Kindvund Karriere schwierig ist und in Entwicklungsländer stetig die Kinderzahl ansteigt, obwohl diese Länder schon Überbevölkerung sind und Probleme haben diese Schulbildung ,bzw Ausbildung zu bieten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny100arm
27.04.2016, 17:46

Sehr gute Zusammenfassung vielen lieben Dank :)

1

Ich bin sicher, dass du im Internet alles findest. Einfach mal googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lerne die Suchfunktion des Browsers und auch bei youtube nutzen:

In diesem Fall suchst Du nach Statistiken. Einzahl Statistik. Du gibst also in beide Suchmasken ein

statistik bevölkerungsentwicklung

dann hast Du die Möglichkeit auszuwählen zwischen einem einzelnen Staat, der EU oder der ganzen Welt. Youtube erklärt und hilft solche Dinger lesen und interpretieren. 

Allgemein findest Du über beide Suchmasken massenweise KOSTENLOSE Unterstützung für Schule, Ausbildung und auch Studium. Ich empfehle gerne sich mal die Zeit zu nehmen für alle Fächer die verständlichsten Seiten zu recherchieren und diese dann in einer Linkliste festzuhalten. So weit ich erinnere geht das Schulfernsehen - youtube - ebenso auf das Thema ein wie das Telekolleg - youtube - . Da findest Du dann auch noch gewünschte Formulierungen. Brauchst dann nur noch auf den aktuellen Stand der Statistiken eingehen. Aber da hat es keine bemerkenswerten Veränderungen gegeben seit Erstausstrahlung beider Sendereihen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst in google nach statistiken suchen die währen dafür geeignet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny100arm
27.04.2016, 13:00

vielen Dank euch beiden :)

0

Was möchtest Du wissen?