Frage von Zersteuber, 19

Zusage per Email zur Verlängerung eines Zeitmietvertrages ausreichend?

Ich habe derzeit einen befristeten Mietvertrag einer Möblierten Wohnung, welcher am Ende des Monats ausläuft. Ich hatte den Vermieter auch bereits schriftlich (per Email) gefragt ob eine Verlängerung um einen weiteren Monat möglich ist, und er hat mir dies so (allerdings formlos) bestätigt. Nach diesem einen Monat werde ich dann auch ausziehen, da ich eine andere Wohnung gefunden habe. Ist diese formlose Zusage dass ich um einen weiteren Monat in der Wohnung bleiben kann so gültig? Die Email sagt im Prinzip "Gerne können Sie um einen weiteren Monat in unserer Wohnung bleiben". Es mir nur darum dass ich dann nicht vorzeitig aus der Wohnung geworfen werde und mir für den einen Monat nochmal etwas anderes suchen muss.

Danke für alle Antworten.

Antwort
von WosIsLos, 13

Sag noch mal konkret entsprechend des Angebotes per Mail zu, mit Erwähnung des Mietzeitraumes.

Der Vermieter schickt dir bestimmt noch eine Vertragsverlängerung per Post zu.

Und bitte den Mailverkehr aufheben und sicherheitshalber noch ausdrucken und in deine Mietvertragsakte legen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community