Frage von Wonderhorse02, 70

zusätzliche Pferdeversicherung?

Jedes Pferd (auch meins) hat ja diese Tierhalterhaftpflichtversicherung. Neulich habe ich von einer Freundin mitbekommen dass alle ihre Pferde eine Versicherung haben, bei der sie mehr Schlachtpreis bekommt, als üblich...(Falls man das Pferd je zum Schlachter bringen müsste. Die Männer von der Versicherung, sind persönlich gekommen um sich das Pferd anzuschauen... Da ich mein Pferd aber nie schlachten möchte, wäre diese Versicherung quatsch für mich. Nun wäre aber meine Frage ob es eine Versicherung gibt (wie etwa eine Lebensversicherung) bei der mir Geld ausgezahlt wir , falls mein Pferd mal je eingeschläfert werden müsste, oder einfach tot im Stall liegt (Kolik, etc.). Wie viel kostet sowas im Monat? Lohnt sich solch eine Versicherung? PS: Mein Pferd ist bei der Württembergischen versichert und den Wertwürde ich momentan auf ca. 7.000-8.000 Euro schätzen.

Ich freue mich auf eure Antworten VG Wonderhorse02

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihr Tier. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 28

Es gibt eine Pferdelebensversicherung.

Was das aber mit dem Schlachtpreis zu tun hat - verstehe ich nicht, vermutlich meint sie das beim Untergang des Pferdes (egal aus welchem Grund) sie die Pferdelebensversicherung in Zahlungspflicht nehmen kann.

Man kann alles mögliche versichern - meist hat sich jedoch herausgestellt, das wenn man jeden Monat Geld auf ein seperates Konto legt (50 bis 100 Euro) anstatt diese der Versicherung zu geben, das im Falle des Todes vom Pferd eine höhere Summe als die Versicherungssumme zusammenkommt.

Es gibt noch eine OP Versicherung und eine Krankenversicherung und eine Leibesfruchtversicherung usw.

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 27

Das Einzige, was mir einfällt, ist eine Lebensversicherung. Das haben viele, nehm ich an, teure Pferde. Für ein Freizeitpferd ist die Versicherungssummme viel  zu hoch.

Ich kannte eine Frau, die ein Fohlen als Absetzer in die USA verkauft hatte. Was das Fohlen gekostet hatte, hat sie nicht gesagt, aber die Lebensversicherung für ein halbes Jahr betrug schlappe 3500 Euro. Da kann man sich denken, dass sie mehr als 3550 Euro für das Pferd bekommen hat. Viel mehr.

Antwort
von ellaluise, 32

Ja, diese Versicherungen gibt es.

So eine Art Pferde-Lebensversicherung aber auch Unbrauchbarkeit (Zucht oder Turniersport) ist mit einen bestimmten Wert versichert. Kosten müssten wohl angefragt werden, würde so mit 80-100€ pro Monat rechnen. Ab einem bestimmten Wert wird eine tierärztliche Untersuchung sowie Röntgen verlangt. Ggf. werden bestimmte Dinge ausgeschlossen z.B. vorhandener Chip.

Ebenso gibt es "Kranken-" bzw. OP-Versicherungen für Pferde.

Antwort
von Juliana141101, 47

Ja so etwas gibt ich. Bei meinem Pferd habe ich diese Versicherung auch abgeschlossen. Es ist keine richtige Versicherung. Ich habe meine Pferd bei der tierseuchenkasse nrw gemeldet. Das ist eigentlich auch eine Versicherung. Diese übernimmt die Kosten wenn das Tier zum Beispiel an einer Kolik oder so stirbt also sie übernimmt die Kosten für die Kadaver Entsorgung und so. Wenn dein Tier nicht stirbt übernehmen dir auch dir Kosten für die Behandlung und wenn das Tier stirbt ersetzen dir dir den Wert des Tieres in geld

Antwort
von basiswissen, 30

Ja so eine Versicherung gibt es. Ist zwar nicht ganz mein Gebiet, aber ich meine das die R&V im Rahmen ihrer Nutz-und Weidetierversicherung so etwas mit anbietet. Am besten ist erkundigt sich dort einmal und lässt ein Angebot machen.

Antwort
von DonkeyDerby, 46

https://www.uelzener.de/pferde/versicherung/pferde-lebensversicherung.html

Ob es sich lohnt, kannst natürlich nur Du entscheiden.

Kommentar von Wonderhorse02 ,

Vielen Dank. Hast Du denn damit Erfahrungen?

Kommentar von DonkeyDerby ,

Nein, meine Zossen waren stets nur von ideellem Wert, ansonsten Schlachtpreis... ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community