Zurückzahlung KfW-Kredit nach 10Jahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Roobydoo,

wenn Deine Bank die Aussage getroffen hat, dass das Geld am 19. Dezember zur Verfügung stehen soll, kannst Du der Aussage Deiner Bank grundsätzlich vertrauen, da sie ja auch das KfW-Darlehen durchgeleitet hat.

Sobald die Zinsbindung des KfW-Darlehens endet und keine Verlängerung vorgenommen wurde, wird der Restbetrag fällig und muss beglichen werden.

Für weitere Fragen empfehle ich Dir, Dich an Deinen aktuellen Kreditgeber zu wenden.

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

Viele Grüße,

Jenny

Interhyp AG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roobydoo
30.06.2016, 11:53

Hallo Jenny,

Danke für die Antwort. Ja, ich denke schon dass die Bank recht hat. Aber was passiert wenn ich nicht zum 19. Dezember einzahlen würde, aber erst zu, 30. Dezember? Wird der KfW Kredit dann automatisch verlängert, und ich muss den kündigen damit ich zurückzahlen kann?

0

Geh dem doch aus dem Weg. zahlen einige Tage vor ende des Jahres einfach aus dem Dispo udn trage die paar Euro ZInsen.

Wenn der Zahlungseingang zum 31. 12. klar ist, erhöht Dir Deine Bank den Dispo für die paar Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung