Frage von jaxla, 46

Zurückhaltend bei Fremden?

Hallo

Warum bin ich bei fremden Leuten nur so misstrauisch und zurückhaltend? Braucht extrem lange bis das Eis gebrochen ist und ich mein wahres ICH zeigen kann.

LG

Antwort
von MichiS17, 24

Das ist nichts schlimmes. Am Anfang kann man seinem Gegenüber noch nicht zu 100 % vertrauen, da er ja ein Fremder für dich ist. Fremden erzählt man in der Regel auch nicht sofort, was einen alles bedrückt, oder was für Geheimnisse man hat. Lernt man sich besser kennen, dann taut man auf. 

Antwort
von ichhasseminions, 9

Ich hab letztens gehört es wäre eh besser "eine Armlänge Abstand zu halten".

Kleiner Scherz.

Aber eine gewisse Skepsis ist normal.

Antwort
von MarcoAH, 9

Ich brauche auch ziemlich lange, bis bei mir das Eis gebrochen ist. Bei einigen geht das schneller, bei einigen eher langsamer und bei einigen bricht das Eis nicht. Ganz besonders bei Menschen, die dich gleich anfangen zu kritisieren, wenn du dich in die Gruppe mitstellst oder dir wirklich zeigen, dass du unerwünscht bist.

Antwort
von Jenehla, 29

Das dauert bei mir auch sehr lange ^^ Ich bin immer sehr nett und höflich, aber bis ich wirklich ich sein kann brauch ich ein großes Vertrauen zu einer Person.
Ich glaube das ist so eine Selbstbewusstseinssache. Wenn du dich so akzeptierst wie du bist, dann kannst du es auch jemand anderen zeigen. Weil es dir ja egal sei kann, was der von dir hält.
Bei mir ist es immer eine gewisse Vorsicht, weil ich sehr gerne wissen will wie andere ticken und was sie "vertragen". Bevor ich ihnen gleich zB meinen tiefschwarzen Humor auftische ^^

Antwort
von ultrageil, 20

Das ist auch gut so, gerade in der heutigen Zeit kann man gar nicht vorsichtig genug sein, es gibt so viel Verbrechen, Betrüger etc. da muss man einfach vorsichtig sein. Zumal die Angst des Menschen nicht zu letzt die ist, verletzt zu werden, da darf man ruhig schon mal Vorsichtig und zurückhaltend sein.

Zumal wenn es ein Mensch wirklich ernst mit dir meint, gibt er dir auch die Zeit bis du dich ihm Anvertrauen kannst und auch die letzten Zweifel fallen.

Antwort
von CockiUndBaby, 28

Ist bei mir genau so, du bist wahrscheinlich einfach introvertiert

Kommentar von Madderinjo ,

Was heisst introvertiert? :D

Kommentar von CockiUndBaby ,
Kommentar von Madderinjo ,

Danke :D Bin wohl auch introvertiert :)

Kommentar von jaxla ,

Ich würde mich selber aber eigentlich nicht als introvertiert bezeichnen oder jedenfalls nicht extrem.. Ich bin am Wochenende immer mit Freunden unterwegs Samstags auch meistens auf einer Party (ok ist dann auch Alkohol im Spiel :-)).. aber bin überhaupt nicht gerne alleine für mich.. was ja bei Introvertierten eigentlich der Fall ist.. 

Kommentar von CockiUndBaby ,

Ja dann bist du wohl einfach schüchtern :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten