Frage von Sebbi128, 19

Zurück zur Kleinunternehmerregelung?

Hallo, ich habe seit 2008 ein "kleines Gewerbe" habe damals zur Umsatzsteuer optiert. Nun meine Frage kann ich mit der Jahresumsatzsteuererklärung für 2015 zur Kleinunternehmerregelung wechseln (so das ich keine USt. zahlen muss) die Rechnungen für 2015 kann ich alle korrigieren da es nur "bekannte" Privatpersonen sind (Umsatz inkl USt. f. 2015- 5000 EUR). 2016 erwarte ich nicht mehr. Allerdings würde ich dann gerne wieder für 2016 optieren (da Größe Anschaffung bevor steht) . Geht das so? Danke

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von MenschMitPlan, 16

Die Option bindet dich für 5 Jahre, du könntest für 2015 die Kleinunternehmerregelung wieder in Anspruch nehmen (Korrektur der Rechnungen zwingend, in Rechnung gestellte USt wird geschuldet). Option in 2016 würde wieder für 5 Jahre binden.

Antwort
von Bakaroo1976, 13

Lies Dir bitte § 19 UStG durch. Dort wirst Du die Antworten auf Deine Fragen finden.

Antwort
von soissesPDF, 13

Nein, so geht das nicht.
Wenn Du 2015 MwSt berechnest hast ist die zu deklarieren.
Wenn Du für 2016 die Kleinunternehmerregel beanspruchen willst, geht auch das nur, wenn Du keine MwSt in Rechnung stellst.
Wechseln nach belieben wird das Finanzamt nicht akzeptieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community