Frage von tomodo777, 57

Zurück zum Ex oder eine neue Beziehung?

Guten Abend,
Ich weiss gar nicht wie ich anfangen soll...Naja ich und mein Ex waren ein Jahr zusammen als er mir plötzlich vor 2 Monaten gesagt hat es ist aus. Ich war am Boden zerstört und hatte so starke Depressionen, dass mich meine Mutter zum Schutz von mir selber fast in eine Klinik gesteckt hätte. Aber da gab es diesen einen Jungen der mir wirklich sehr geholfen hat. Er ist/war immer für mich da und er ist eig. genau das was mir in der alten Beziehung immer gefehlt hat. Wir haben angefangen intimer miteinander zu werden als plötzlich aus heiterem Himmel sich mein Ex bei mir gemerkt hat und mir sagte das er immer noch liebt und ein Fehler gemacht hat. Er dachte das eine Trennung in diesem Moment die beste Lösung für uns seie. Wir haben uns dann wieder gesehen und er hat mich geküsst und der andere Junge hat uns dabei erwischt. Ich stand so unter Schock das ich in Ohmacht fiel. Jetzt bin ich halt sehr verwirrt denn auf der einen Seite liebe ich den 'neuen' und auf der anderen Seite will ich auch meinen Ex zurück. Ich bin total verzweifelt. Mein ganzer Freundeskreis sagt ich soll mich auf eine neue Beziehung konzentrieren aber was ist wenn mein Herz immer noch für meinen Ex schlägt?

Antwort
von konstanze85, 11

Du solltest lieber mal eine weile single bleiben, bis du weißt was du willst.

Und ein wenig weniger theatralik wäre auch besser

Kommentar von tomodo777 ,

Wie du vielleicht unter dem anderen Kommentar lesen kannst, bin ich ja single. Das Problem ist ja eben das ich beide liebe und einfach nicht weiss was besser für mich wäre.

Kommentar von konstanze85 ,

Schon klar, aber Du solltest weiterhin Single sei, bis Du weißt, was Du willst bzw. wen und solange mit beiden ehrlich umgehen.

Ich schätze, dass dann sowieso einer von beiden (wenn nicht sogar beide) abspringen wird/werden, wenn er merkt, dss Du Dich nicht klar für ihn entscheiden kannst

Expertenantwort
von Janiela, Community-Experte für Liebe, 23

Wie wäre es denn damit, wenn du einfach so lange single bleibst und mit beiden vollkommen ehrlich umgehst, bis du weißt, was du willst?

Kommentar von tomodo777 ,

Ich bin ja single. Das Problem ist ich will beide und kann mich nicht endscheiden.

Kommentar von Janiela ,

Und können die beiden sich vorstellen, beide mit dir zusammen zu sein?

Übrigens habe ich das schon verstanden. Deshalb schlug ich vor, einfach noch länger single zu bleiben.

Kommentar von tomodo777 ,

Ja das schon. Aber ich weiss einfach nicht was besser für mich ist/wäre.

Kommentar von Janiela ,

Moment mal. Du willst beide, beide können sich vorstellen, dass beide mit dir zusammen sind und du weißt nicht was du willst?

Kommentar von tomodo777 ,

Ich kann ja nicht mit beiden zusammen sein. Mein Ex liebt mich und der neue liebt mich. Ich liebe beide aber ich weiss nicht ob es besser ist zu meinem Ex zurück zu gehen, obwohl er derjenige ist der eig. Schluss gemacht hat oder eine neue Beziehung mit dem anderen Jungen anzufangen.

Kommentar von Janiela ,

Ich denke, dass es das Beste wäre, mit keinem zusammen zu sein, bis deine Gefühlslage sich so sehr zugunsten von einem von ihnen verändert hat, dass du eine klare Entscheidung fühlst. Das wollte ich mit meiner Frage auch ausdrücken. Du fixierst dich auf zwei Optionen, hast aber eigentlich vier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community