Frage von PentaxV, 55

Zurück nach Usbekistan?

Ich Ausländer und bin momentan auf Bewährung und möchte auswandern, und mein Heimatland wäre die beste Option. Kann und darf ich das überhaupt? Und muss ich mit Problemen rechnen (Auslieferung) oder damit das ich anderweitig belangt werde durch irgendwelche Behörden und Ämter? Danke im voraus

Antwort
von Reanne, 28

Ich glaube schon, dass Du zurück nach Usbekistan kannst. Auslieferung erst, wenn mehrjährige Haftstrafe verbüßt wurde. Geh zur Ausländerbehörde und stell dort einen Antrag. Paß und Visum wirst Du benötigen?

Kommentar von PentaxV ,

Soweit mir das bekannte (ebenfalls von dort) erklärt haben braucht man als Staatsbürger kein Visum. Mir geht es eigentlich nur darum meine Existenz zu gewährleisten weil ich ja demnächst nicht mehr arbeiten darf und sich keine Ansprüche auf Soziale Leistungen habe. Ich will sich nicht mein Leben lang irgendwas beziehen weil ich auch Abitur habe und großes Potenzial. Ich möchte ja auch arbeiten und so 

Kommentar von Reanne ,

Bist Du als Flüchtling hier? Ich glaube nicht, dass Du einen Status für den Aufenthalt bekommst. Wenn Dein Verfahren abgeschlossen ist, wirst Du aufgefordert, wieder auszureisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten