Frage von moniori, 22

Zurück in der pupertät?

Ich hatte ein jahr meine tage nicht, und meine hormone und alles wurden ,,angehalten'' und jetzt bekomme ich meine tage seit 3 monaten wieder und hab total schlechte laune und bin immer genervt, kann es sein das ich nochmal in die pupertät komme ? Weil ich war eigentlich schon durch, bin 17 jahre alt

Antwort
von Nalzet, 18

Die schlechte Laune muss nicht unbedingt ein Zeichen für Pubertät sein :P

Das du deine Menstruation aber ein Jahr lang nicht hattest, ist schon merkwürdig. Ich würde dir raten, wenn deine Tage wieder ausfallen sollten, zum Arzt zu gehen.

Antwort
von noname68, 21

die übergansphase ist nie reibungslos und stringent, bis sich alles im körper "eingespielt" hat, gibt es immer wieder kleinere oder größere "störungen", mach dir keine sorgen.

außerdem ist die pubertät kein zustand, der sich von heute auf morgen ein- oder ausschaltet, sondern einfach nur die bezeichnung dieser menschlichen entwicklungsphase im übergang vom kind zu einer/m "geschlechtsreifen"
 frau/mann. die kann kurz oder länger sein, dafür gibt es keine festen werte.

Antwort
von LittleBobV2, 19

Nur weil du schlecht gelaunt bist Pubertät?
Macht keinen Sinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten