Frage von uknownothing, 49

Zur Veranstaltung trotz meines Ex's mit seiner Neuen?

Im Dezember hat mein Exfreund mit mir Schluss gemacht. Wir waren 10 Monate zusammen, aber er hatte sofort danach wieder eine neue Freundin. Ich hingegen bin immernoch nicht über ihn hinweg. Es tut weh zu sehen wie glücklich er mit seiner Neuen ist und das so kurz nach unserer Trennung. An diesem Wochenende wollen ich und einige meiner Freunde feiern gehen, doch in den Club in den wir wollen will an diesem Tag auch mein Ex mit seiner Neuen gehen. Ich weiß nicht ob ich das aushalte sie dort zusammen zu sehen. Lohnt es sich dort hinzugehen um ihm zu zeigen das ich auch ohne ihn glücklich sein kann oder würde es mir trotzdem nur den ganzen Abend versauen?

Antwort
von Sinea99, 12

Hallo, so wie du deine Gefühlslage beschreibst, würde ich noch nicht dorthin gehen, wo auch dein Ex mit seiner neuen Freundin ist. Die Trennung ist noch viel zu kurz und du scheinst nicht der Typ zu sein, der sich im Beisein dieser beiden amüsiert. Du kannst und sollst ihnen nicht immer aus dem Weg gehen, aber ich denke, du brauchst dazu doch noch etwas mehr Zeit. Vielleicht kannst du mit jemandem irgendwo anders hingehen. Und dann versuche wieder ein bisschen Spaß zu haben und nicht an ihn zu denken.

Antwort
von Garibomiri, 25

Also erstens, wenn er direkt nach eurer Trennung eine neue hat sind die Chancen groß, dass er sie schon während eurer Beziehung kannte bzw. schon was mit ihr laufen hatte. Und meiner Meinung nach: Ja du solltest gehen. Wenn du zuhause bleibst hast du am Ende größeren Schaden als wenn du gegangen wärst. Du solltest dein Leben nicht von "vergangenen" beeinflussen lassen besonders nicht von Leuten wie deinem Ex :) Ich sage geh dort hin hab deinen Spaß und wichtig! Ignoriere deinen Ex und seine Freundin komplett. Nicht einmal anschauen solltest du sie. Sonst verdirbst du dir den Abend. Wer weiß vielleicht findest du ja nen netten Typen an dem Abend :) Viel Glück.

Antwort
von chillyc, 12

Wenn du schon so fragst, und anscheinend auf dein eigenes Gefühl nicht hören kannst/willst , lass es . Ich kenne das Gefühl, und ich würde echt spass haben dem jenigen zu zeigen das es mir besser geht nach dem aus. Aber was machst du wenn du da stehst, total sexy und schick gemacht, und er hat nur Augen für seine neue ? Das wird dich so wie du es grade beschreibst einfach kaputt machen. Du wirst den Abend warscheinlich nicht genießen können ... Geh lieber mit echt guten Freunden irgendwo anders hin... Die Ablenkung wird dir echt gut Tuhen !

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 4

Mal ganz abgesehen davon, das es keine Regeln bezüglich dem gibt, wann ein Ex Freund eine neue Freudnin an seienr Seite haben darf, Du solltest zu dieser Veranstaltung im Club, wenn Du dich dazu entschließt keineswegs mit dem Gedanken hingehen, deinem Ex Freund etwas beweisen zu wollen, das würde dir früher oder später mit Sicherheit den ganzen Abend versauen. Nur wenn Du vollkommen unbeschwert neben deinem Ex Freund agieren kannst, dann solltest Du auch hingehen, anderenfalls lass es besser sein.

Antwort
von dani123231, 25

ich würde ganz ehrlich gesagt, dort trotzdem hingehen.
Ignoriere deinen EX, mach das gleiche wie er.
Würdige ihn nicht mal mit einem Blick.
Aber hör auf dein Bauchgefühl, ob du es wirklich verkraftest beide rummachen zu sehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community