Frage von Alex1341, 46

Zur Polizei trotz Polizeilich aufgefallenen Eltern?

Hat ich eine Chance zur Polizei zu gehen obwohl mein Vater Polizeilich aufgefallen ist ? Unter anderem Fuehrerschein entzug etc ? Mir wurde oft eingeredet das ich dadurch den Beruf vergessen kann aber ich meine ich bin Polizeilich noch nie aufgefallen , habe keine Vorstrafen oder sonstiges .Habe ich eine gleiche chance wie jeder andere oder kann ich alles vergessen?

Österreich 

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tommy40629, 29

Du bist wichtig!

Sei Dir aber klar darüber, dass die Polizei schon vorher einige Dinge vorliegen haben will, wie z. B. das deutsche Sportabzeichen.

Beim Eignungstest fallen 90% durch, hier vielleicht Geld in Schulungen u. ä. investieren

Antwort
von DerHans, 33

Sippenhaft gibt es in Deutschland nicht. Wenn du dich bei der Polizei bewirbst, geht es ausschließlich nach deiner eigenen Qualifikation.

Kommentar von Sirius66 ,

Schade, dass es um Österreich geht ....

Kommentar von DerHans ,

Österreich ist ebenfalls (jedenfalls NOCH) ein Rechtsstaat. da dürfte das ebenso gelten.

Antwort
von Dummie42, 26

Wir haben in diesem Land normalerweise keine Sippenhaft. Es ist dein Führungzeugnis bei der Bewerbung wichtig, nicht das deines Vaters.

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 24

Für die BRD wäre es kein Problem. Ob es das in A ist, kann ich nicht sagen, ich glaube es aber nicht, weil es nicht in Ordnung wäre.

Gruß S.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community