Frage von centers, 34

zur falschen zeit immer die falschen gedanken gehabt?

also wo ich z.b. früher 6mal die woche ins fitness studio ging, habe wirklich jeden tag gep umpt wollte ich kein creatin,eiweiss nehmen weil es ungesund ist! wo ich dann faul wurde und nur 1mal die woche ins fitness studio ging, hab ich plötzlich den das genommen!

oder wo ich voll die g eile freundin hatte, sagte ich immer zu ihr, gibt 1000g eilere wie dich! wo sie dann schluss gemacht hab, hab ich ihr gesagt sie war die g eilste!

oder wo ich arbeit hatte war ich immer faul, wenn ich arbeitslos war wollte ich am liebsten 18std arbeiten!

wie kann man das unterbrechen? immer zur falschen zeit am falschen ort sozusagen!

wenn ich lust habe, ist niemand da! wenn ich absolut Null Bock auf Niemand habe sind alle da!

wie kann man das verhindern? oder ändern!

oder z.b. jung und kein geld und dann uralt und milliarden aufm konto haben!

ist doch verrückt oder?

Antwort
von ReterFan, 7

Man schätzt die Dinge halt erst, wenn man sie nicht mehr haben kann. Also mach dir einfach Gedanken was dir im Leben wirklich wichtig ist und wie du es behalten kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten