Frage von Franklin05, 39

Zur Blutabnahme mit nüchternen Magen?

Guten Abend :)
Ich gehe morgen zu meinem Hausarzt weil ich meine Schilddrüsenwerte untersuchen lassen möchte. Bei einer solchen Untersuchung wird ja Blut abgenommen. Leider habe ich vergessen nachzufragen ob ich am Morgen auf mein Frühstück verzichten soll oder ob das egal ist. Nun ist es aber auch schon zu spät um bei meinem Arzt noch anzurufen. Wisst ihr darüber vielleicht Bescheid ?

Antwort
von AnnaStark, 25

Generell ist OHNE Frühstück besser, Kaffee (ohne Milch und Zucker) kein Problem. Eine Scheibe Brot mit wenig oder keiner Butter auch nicht.

Aber wenn es NUR um die Schilddrüsenwerte geht, ist es fast egal, macht nicht viel Unterschied

Antwort
von ByFabui, 16

Geh einfach nüchtern zur Blutabnahme. Wenn es dann nötig gewesen wäre ists gut, wenn nicht ist es ja auch trotzdem egal.

Antwort
von lillyrose91, 14

Wenn es wirklich nur um die Schilddrüsen Werte geht, kannst du ganz normal Frühstück essen. Muss auch regelmäßig hin und War noch nie nüchtern.
Liebe Grüße. ☺

Antwort
von Alexneumann, 17

Ja, das ist bei Blutabnahmen Standard.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community