Frage von Bubbeels, 58

Zungenpiercing wirklich so gefæhrlich?

Also ich wuerde mir so gern ein zungenpiercing stechen lassen aber viele meinten es sei Mega gefæhrlich und somit mir etwas die Lust darauf versaut. Die einen sagen es geht die anderen meinen Mega gefæhrlich. Aber ich habe auch noch nie gehœrt das einer an ein zungenpiercing gestorben ist ihr?

Und bitte erspart mir solche Antworten wo das Thema ins læcherliche gezogen wird.

Antwort
von OliKK, 26

Ich habe meine Piercerin nach Snake eyes gefragt und die meinte ich sollte lieber nach München zu einem "erfahreneren" Piercer. Extrem gefährlich ist das nicht, schon gar nicht wenn du zu einem guten Piercer gehst und dich auch gut beraten lässt ^^

Antwort
von CookyFreak55, 25

Also ich habe auch ein Zungenpiercing seit 3 Jahren. 

Ich würde es jederzeit wieder tun.Das Zugenpiercing war eines der am wenigsten Komplizierten Piercings bei mir und ich habe 10 Stück.
 Klar natürlich ist jeder mensch anders. Aber wenn du einen Guten Piercer hast brauchst du dir da keine sorgen machen. 

Wer dir das erzählt hat, hat definitiv keine Ahnung.

Antwort
von Calioniel, 32

Das ist Quatsch. Geh zu einem guten Piercer und da passiert nichts. Ich hab sogar 2 und lebe noch.

Antwort
von cookie999999, 33

Ich hab schon gehört, dass manche in die Notaufnahme mussten, weil die Zunge so stark angeschwollen ist, sodass man keine Luft bekam :(
Ich würde mit dem Piercer darüber reden :)

Antwort
von farbenlos, 13

Was meinst du mit gefährlich? Deine Geschmacksnerven verlierst du nicht, die Zunge besitzt circa 2500, und beim piercen werden gerade mal 4-6 zerstört.

Antwort
von bofelowjoe, 39

Ich hab noch nie gehört das es gefährlich sei höhsten´s unangenehm am Anfang

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community