Frage von Lalla5, 84

Zungenpiercing schmerzen /betäuben?

Also ich hab ja einige Piercings aber ich hatte vor keinem Piering so Angst wie vor diesem Zungenpiercing Ich meine die Zunge ist ja echt dick und das da nh Nadel durch kommt stell ich mit recht Schmerzhaft vor Viele sagen immer des tut nicht weh blaa blaa aber jeder ist ja anders Schmerzempfindlich Kann man die Zunge irgendwie betäuben so das man nichts spürt beim stehen

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 56

Vergiss das mit dem betäuben ganz schnell wieder, das ist aus vielerlei Gründen nicht sonderlich sinnvoll.

Ein Zungenpiercing ist absolut aushaltbar. Ich hatte 2 und hab mittlerweile eine gespaltene Zunge. Glaube mir wenn ich dir sage das Stechen ist das harmloseste daran, die Schwellung in den Tagen danach ist viel schöner :-D

Antwort
von stefy29, 37

mir tat es schon ein bisschen weh. das war so komisch, aber schlimmer sind die tage danach 0.o sobald es abgeschwollen ist fühlst du dich wie neugeboren. de stich idt eher komisch und ja viele sagen, dass es nicht we

Kommentar von stefy29 ,

sry..

* dass es nicht weh tut. jeder mensch reagiert anderst. aber wenn ich das überlebt hab, überlebt das jeder andere auch. ist ja nur 1 sekunde oder so kurz. geht schon keine angst. auch wenn es weh tut. egal ist schnell vorbei

Antwort
von Schocileo, 36

Betäuben ist nicht gerade sinnvoll bei Piercings und das macht auch kein guter Piercer. Wenn du solche Angst hast, lass es lieber.

Außerdem sind die Tage danach viel schmerzvoller, wie willst du das denn aushalten?

Kommentar von Lalla5 ,

Die Schmerzen dannach sind mir egal nur das stechen das macht mir sorgen

Kommentar von Schocileo ,

Wenn dir die Schmerzen danach egal sind wird das Stechen nicht schlimm sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten