Zungenpiercing ja oder neinn hm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist sehr sehr sehr unwahrscheinlich. Such dir deinen Piercer gut aus, dann passiert sowas nicht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe selber ein Zugenpiercing seit fast 2 Jahren.

Wenn du einen "Guten" Piercer hast passiert da nichts.

Natürlich kann das Eitern aber wenn du es richtig Pflegst, 3-5x einsprühst mit Desinfektionsmittel, dürfe nichts schief laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aaliyah10
16.11.2016, 20:00

Eine frage ..stört es nicht beim essen oder so

0

Nein. Die Geschmacksnerven gehen dabei nicht kaputt.
Und selbst wenn, die erneuern sich alle paar Stunden wieder. 😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir einen Kompetenten Piercer aussuchst wirst du normal keine Probleme haben. Hatte auch keine Probleme mit meinem Zungenpiercing, auch wenn es, von den Schmerzen her as Schlimmste war x.x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guter Piercer -> gutes Piercing

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung