Frage von antjemathes, 392

Zungenpiercing, bin am verzweifeln?

Vor einer Woche habe ich mir einen Zungenpiercing stechen lassen, heute sieht meine Zunge so (siehe Bild) aus. Ich bin ziemlich am verzweifeln, weil ich das richtig richtig eklig finde und es auch noch sehr stark schmerzt. Und dass die Zunge weiß wird, wusste ich ja, aber diese offene Stelle wo ein Stück Haut fehlt irritiert mich. Ich bin kurz davor mir den Piercing wieder rausnehmen zu lassen. Habt ihr auch Erfahrungen damit? Reagier ich total über oder sollte ich zum Piercer gehen? Danke schon mal im Vorraus

Antwort
von rommy2011, 301

kauf dir mhyrrentinktur und spüle damit rel.hoch konzentriert stündlich, schmeckt bitter hilft aber sehr gut, weil es schleimhäute zusammenzieht, desinfiziert und heilt. und geh mal zum hausarzt , ich denke , da man nur eine zunge hat, sollte man mit ihr sehr vorsichtig umgehen. alles gute für dich

Kommentar von antjemathes ,

Danke, werd mir das direkt besorgen gehen. Gibt's das in der Apotheke?

Kommentar von rommy2011 ,

ja, kostet nicht viel so um 6 euro, kauf dir möglichst 50 ml und denk daran sehr sehr oft damit spülen, brennt aber beiss die zähne zusammen das hilft gut.

Kommentar von antjemathes ,

Danke dir, werd ich machen :)

Antwort
von stubenkuecken, 274

Besuch lieber einen unabhängigen HNO oder Hautarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten