Frage von selitski, 204

Zungenpiercing - was ist das?

habe mir vor 3 Wochen ein Zungenpiercing stechen lassen und jetzt vor paar Tagen hat sich sowas unter meiner Zunge gebildet ( siehe Bild ) gehe mal nicht von einer Entzündung aus, weil es gar nicht weh tut
also wirklich, egal was ich mache - keine Schmerzen
bin ziemlich verwirrt deswegen
Vielleicht kann mir ja wer aus eigener Erfahrung sagen um was es sich hier handelt und mir weiter helfen, weil ich momentan nicht in der Lage bin zum piercer zu fahren
Vielleicht kennt wer auch paar Tricks und Tipps wie man sowas behandeln könnte
Danke im Voraus! :)

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 136

Geh am besten mal zum Piercer und lass den drauf gucken, Ferndiagnosen sind, auch mit Bild, immer schwierig.

Könnte eine Druckstelle sein oder auch eine Art Wildfleisch.
So lange es nicht weh tut oder stört musst du dir keine Gedanken machen :-)

Ich hatte sowas auch mal an meinen frischen Zungenpiercings, sah ähnlich aus und ist von allein weggegangen ;-)

Deswegen, ab zum Piercer, der weiß es! :-P

Antwort
von Rinoa2909, 83

Das ist völlig normal. Das habe ich auch. Nur meins ist nicht so rund und gleichmäßig ;)

Antwort
von sara13592, 114

Sieht bei mir ähnlich aus nur nicht so dolle denke das ist normal hab meins jetzt seit 7 Jahren

Antwort
von viomio82, 96

Ist normal....ein Piercing übt immer Druck auf die Haut/Schleimhaut aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten