Frage von Anton14235, 218

Zungenkuss Tipps, (17 Jahre alt) - könnt Ihr mir helfen?

Hallo Community,

gestern hatte ich mit meiner Freundin meinen ersten Zungenkuss, den ich mit ihr auch heute noch geübt hab. Kleines Problem: Ich las davon, dass man bei so einem Kuss die Zunge des Partners langsam umkreisen soll, etc. und ich einfach nicht unterscheiden kann, was meine oder ihre Zunge ist. Ich spür das einfach kaum. Klar, es fühlt sich sehr schön an, doch hätte ich gerne etwas Kontrolle bei diesem lieblichen Zeitvertreib. Zudem trägt sie eine Zahnspange, was die ganze Sache etwas erschwert. Ich glaube, das ist ein Hauptfaktor des Problems.

Naja, ich hoffe ihr versteht mein kompliziertes Anliegen.

MfG

Anton :)

Antwort
von Nadschi, 141

Nicht darüber nachdenken, soetwas entsteht von ganz alleine. Es ist völlig normal, dass man am Anfang etwas unsicher in seinem tun ist. Das wird aber, versprochen. Jeder kann küssen. Wichtig ist nur, was euch gefällt und nicht was irgendwo steht.

Kommentar von Marco393 ,

Top Antwort ;)

Antwort
von Wuestenamazone, 119

Leg das Buch weg besser noch schmeiß es weg. Und es geht hier nicht darum die Kontrolle über die Zunge zu behalten. Die Spange stört auch nicht. Zig Mädchen haben eine. Schieb ihr die Zunge in den Mund und lass die Zunge doch mal machen. Das ist ein Instinkt. Die Finesse kommt später. Wie willst du die Kontrolle über die Zunge behalten? Und wenn du nicht mehr weißt was ihre oder deine war war das doch richtig

Kommentar von Anton14235 ,

Ich will eben nicht planlos rumstochern, glaube das gefällt den Wenigsten.

Antwort
von Julia25720, 116

Jeder hat seine eigene Art. Versuch herauszufinden was euch beiden gefällt. Nur das ist wichtig!
LG :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community