Zunge schmerzt beim Rauchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hast du Tee aus dem Beutel genommen? Wenn ja war das wohl keine gute Idee. (Ob das was mit den Schmerzen auf der Zunge zu tun hat weiß ich auch nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkusRoland
20.09.2016, 23:20

War aus dem Beutel... Hat nicht geschmeckt

0

Hallo,

Tee ist nicht dafür geeignet geraucht zu werden.

Auch wenn Du solche Erfahrungen mit einer normalen Zigarette nicht machen würdest, kann ich Dir, so Du Nichtraucher bist, nur davon abraten mit dem Rauchen anzufangen.

Rauchen birgt eine extreme Suchtgefahr!

Es ist weniger das Nikotin, dass gern verteufelt wird, als die hunderte von Zusatzstoffen, die dafür Sorge tragen, das von Zigaretten, beim Rauchen, diese extreme Suchtgefahr ausgeht.

Solltest Du ernsthaft in Erwägung ziehen mit dem Rauchen anzufangen, dann lieber E-Zigarette dampfen statt rauchen.

Dampfen ist wesentlich weniger gesundheitsschädlich als rauchen. Auch das Suchtpotential beim Dampfen (mit Nikotin Liquids) ist weitaus geringer.

Damit möchte ich allerdings keineswegs zum Ausdruck bringen, dass E-Zigaretten gesund wären.

E-Zigaretten sind nur wesentlich weniger schädlich. Es wird nichts verbrannt, wie beim Rauchen einer Zigarette und die unzähligen Zusatzstoffe fallen weg.

Deswegen meine Empfehlung, Finger weg vom Rauchen!

Eine Sucht, die erst einmal aufgebaut wurde, lässt sich nur schwer bekämpfen.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?