Frage von Jackiijack, 55

Zunge gebissen Was tun?

Hallo, ich habe vor einigen Tagen (Montag) in der nacht wahrscheinlich irgendwie mir seitlich in die zunge gebissen, worauf da jetzt eine kleine Mulde ist, es ist auch weiß und es tut weh egal ob ich rede, esse oder trinke.. Und jetzt Heute ist schon Samstag.. Weiß evtl. Jemand wie lange sowas zum heilen braucht, oder sollte ich lieber zum Arzt? :/

Antwort
von iTech01, 29

Hallo! Geh lieber zum Artzt! Im Mund befinden sich sehr viele Bakterien, die die Verheilung verhindern können.
Geh also lieber zum Artzt der kann dir bestummt weiter helfen.
Gute Besserung! :-)

Antwort
von Honey116, 21

Normalerweise heilen Wunden an der Zunge ziemlich schnell, aber da das hier nicht der Fall ist, würde ich doch lieber zum Arzt gehen. Ist besser, als würde das nachher eitern und sich richtig stark entzünden oder so...

Gute Besserung :/

Antwort
von Prettybitch, 22

scheint das du in der Nacht mit den Zähnen pressen oder knirschen tust. solltest zum Zahnarzt gehen

Antwort
von kenibora, 20

Solange es nur eine Mulde ist.....sei beruhigt....(Bin schon an der Zunge genäht worden nach einem Unfall. Solange sie nicht rausgeschnitten werden muss!))


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten