Frage von nela235, 60

Zunehmen nach Absetzen der Pille?

Hallo, ich würde gerne meine Pille absetzen und habe eine kleine Frage dazu. Seit ich die Pille nehme habe ich zirka 10 kg abgenommen. Ob es genau von der Pille kommt weiß ich nicht, liegt aber nahe. Nun wäre meine Frage, ob ich - falls die Pille die Ursache ist - nach dem Absetzen wohl (genau so viel) wieder zunehmen werde/könnte?

Ich weiß, dass mir das so genau niemand sagen kann und das bei jedem anders ist, ich möchte einfach gerne wissen ob damit schon mal jemand Erfahrungen gemacht hat?

Danke und LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LonelyBrain, 40

Gewichtszu- als auch Gewichtsabnahme gilt als Nebenwirkung der Pille verursacht aufgrund der Hormone.

Wenn du nun also die Pille absetzen möchtest und befürchtest dadurch zuzunehmen empfehle ich dir einfach eine gesunde, ausgewogene Ernährung und ein ausreichendes Sportprogramm. So wikst du dem aufjedenfall entgegen.

Ich selbst habe auch die Pille vor geraumer Zeit abgesetzt und kann es nur jedem empfehlen. Ich bereue es die Pille überhaupt jemals eingenommen zu haben.

Ich fühle mich nun freier und unbeschwerter. Es ist als wäre eine Last weggenommen worden.

Ich habe seitdem auch nicht mehr Pickel o.ä... ich kann nur positive Erfahrungen berichten.

Sei dir aber über eines im Klaren: dein Körper wird nach dem Absetzen entgiften. Dies kann sich durchaus darin zeigen, dass du mehr Pickel o.ä. bekommst. Das ist aber  nicht immer der Fall.

Wenn es jedoch so sein sollte gebe deinem Körper Zeit. Eine derartige Entgiftung der Hormone ist nicht in einer Woche vorbei. Dies kann bis zu 1 Jahr oder länger dauern.

Dein Körper schreit um Hilfe und spätestens hier sollte jedem klar sein was man dem Körper da eigentlich angetan hat.

Eines ist sehr wichtig: gibt nicht auf! Zieh es durch und greife nie wieder auf Hormone zurück!

Hast du dich denn schon um eine alternative Verhütungsmethode bemüht?


Als ich mich damit beschäftigte war für mich klar - Hormone kommen für mich nicht mehr in Frage! Daher (und aufgrund der massiven Nebenwirkungen) habe ich mich im Netz über hormonfreie Verhütungsmethoden ausführlich informiert. Dann bin ich auf die Kupferkette (Gynefix) gestoßen und war sofort begeistert.

Die Vorteile der Gynefix Kupferkette:

♥Empfängnisschutz für 5 Jahre ohne täglich daran denken zu müssen (kann aber jederzeit gezogen werden - eine Schwangerschaft ist dann sofort möglich - bei der Pille nicht unbedingt)
♥  Hoher Verhütungsschutz mit einem Pearl-Index von 0,1 bis 0,5 (damit sicherer als die Pille)
♥  Nebenwirkungen treten nur selten auf
♥  Ohne Hormone
♥Kein Risiko von Anwendungsfehlern (wird also auch nicht durch Erbrechen, Antibiotika, Durchfall, o.ä. beeinflusst - kann auch nicht vergessen werden)
♥  Für nahezu jede Frau geeignet (dies wird zuvor mittels Ultraschall überprüft)
♥  Hohe Zufriedenheitsquote der Anwenderinnen (kann ich nur bestätigen)
♥  der natürliche Zyklus bleibt erhalten
♥  Als Notfallverhütung eine sichere Alternative zur Pille danach

Zudem muss ich anmerken: meine Regelschmerzen sind seither komplett
verschwunden. Kein Witz. Ich weiß nicht ob es an der Kupferkette oder am
Absetzen der Pille liegt - aber das spielt ja auch keine Rolle - ich
finds super! (habe das hier schon mal bei einer Userin gelesen und hatte
das nicht für möglich gehalten)


Wenn dich die Kupferkette neugierig gemacht hat informiere dich einfach mal hier: http://www.verhueten-gynefix.de/ dort findest du ausreichend Infomaterial oder bei einem ausgebildeten Gynefix-Arzt in deiner Nähe. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :-)

Antwort
von KMarek, 30

Letztendlich wirst Du das erst erfahren, wenn Du die Pille abgesetzt hast.

Ich hatte mit der Pille zugenommen und diese Kilos schnell wieder nach Absetzen verloren. 

Antwort
von SunnySonny85, 32

Hallo nela235,

wie genau dein Körper auf das Absetzen der Pille reagieren wird ist schwer vorherzusagen. Ich halte es allerdings eher für wahrscheinlich, dass sich, nachdem sich dein Hormonhaushalt wieder stabilisiert hat, dein Gewicht auf einem niedrigeren Niveau wieder einpendelt.

Immerhin hast du vorher auch weniger gewogen und dein Körper wird sich ohne den Einfluss auf deinen Hormonhaushalt eher wieder auf ein niedrigeres Gewicht einstellen. Aber rede doch am besten mit deiner Frauenärztin darüber, was du ohnehin tun solltest, bevor du die Pille einfach absetzt.

Liebe Grüße
Sonja

Kommentar von LonelyBrain ,

was du ohnehin tun solltest, bevor du die Pille einfach absetzt.

Nein nicht nötig.

Kommentar von SunnySonny85 ,

Wenn sie sich nicht wirklich gut damit auskennt, welche Auswirkungen das auf den Körper haben kann, dann halte ich das doch für nötig.
Immerhin sollte man alle Infos haben bevor man sich dazu entscheidet seinem Körper die Umstellung zuzumuten. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community