Frage von Andregm173, 69

zum thema YOUTUBE ist meine Frage!?

frage nr1 Warum haben fast alle bekannte youtuber ein Fake name ? frage nr2 warum sind Nicknamen mehr angesagt als einfach den ganz nochmalen namen der person ?

Antwort
von hexmex78, 40

Ich vermute mal aus Datenschutzgründen.

Anonymität ist besonders heutzutage im Wahn des "Datensammelns" nicht ganz unwichtig geworden. Meine Entscheidungsfreiheit sollte bei mir bleiben und mir nicht von Datensammlern abgenommen werden (können).

Antwort
von MrCrow667, 35

Das sind eigentlich Künstlernamen und keine Fakenamen. ^^ Nicknames sind leichter zu merken als ganze Namen. Es gibt aber wenige Youtuber, die ihren wirklichen Namen verwenden. Robert Hofmann wäre hier so ein Beispiel. Er hat seinen Kanal aber auch erst vor ca. nem Jahr von DVDKritik in Robert Hofmann umbenannt. ^^

Kommentar von Andregm173 ,

z.b simon desue er heißt zeigt Joshua Weißleder ! also heißt das wenn ich frank heiße und bei YouTube klaus tuhe ist klaus ein Künstler / Künstlername oder was ? xDDD

Kommentar von MrCrow667 ,

Genau. Lefloid z.B. heißt ja schliesslich auch nicht in Wirklichkeit so. ;) 

Kommentar von Andregm173 ,

ich würde mich voll blöd fühlen wenn ich mal nen Konzert hätte oder nen fantreff und die Leute mich die ganze zeit als lefloid anschreien obwohl ich gar nicht so heiße.. voll dumm ! ich meine, wenn man bekannt werden will die person in sich selber dann sollte man auch den richtigen Namen nehmen und nicht welchen blödsinn .. so wie Justin Bieber und viele andere die ihren echten Namen haben / nehmen.. aber naja jeder muss es für sich selber wissen 

Kommentar von MrCrow667 ,

Na ja, bei Lefloid kennen viele Fans ja seinen echten Namen. Apropos echter Name: Ein gutes Beispiel, wie man mit nem Künstlernamen sehr berühmt werden kann, wäre Marilyn Manson, der ja in Wirklichkeit Brian Hugh Warner heißt. ^^ Udo Jürgens würde eigentlich Udo Jürgens Bockelmann heißen. Aber mit Bockelmann würde man wohl nicht so weit kommen. ;) Falco wäre hier ja auch noch ein passendes Beispiel.   Menschen brauchen halt Namen, die sie sich leicht merken können. 

Antwort
von Amibadabumm, 44

1) ich vermute so was is 'cooler'
2) weil man sich die schneller merkt

Kommentar von Andregm173 ,

Mhh beides sinnlos aber vielleicht hast du ja recht :)

Kommentar von Amibadabumm ,

Ich kenne einen youtuber und er ist auch sehr bekannt eigendlich und Naja er meinte vor langer Zeit mal so was zu sagen

Kommentar von Andregm173 ,

komisch komisch alles :D 

Kommentar von Amibadabumm ,

Ich finde youtuber sehr sehr sehr unnötig

Kommentar von Andregm173 ,

schon aber sie haben ne menge geld :D 

Antwort
von Gwennydoline, 27

Nicknamen sind meist interessanter als "Uwe Müller" (oder so^^ - sorry ihr Uwes)
Außerdem hat nahezu jeder im Internet einen nickname

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten