ZUM Thema Erörterung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt das Ping Pong Prinzip bei dem du bei jedem Argument zwischen pro und contra hin und her wechselst, und das Sanduhr Prinzip bei dem du mit starken Argumenten beginnst, dann die schwächeren aufzählst und mit wieder mit den starken beendest.
Kannst das ja nochmal googlen da kommen auch nochmal viele ausführliche Erklärungen raus 😚

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Sanduhr-Prinzip galt bei uns in der Schule nur für die Erörterung von englischen Texten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?