Zum Freund mit Drogen und Alkohol halten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh, das tut mir sehr leid.

Das Problem ist, je mehr Stress Ihr ihr macht, desto mehr wird sie wahrscheinlich in Opposition gehen und zu dem Typ halten.

Sachlich bleiben, ruhig bleiben, lieb haben, Geduld haben und hoffen, dass ihr Verstand siegt. Ich fürchte viel mehr könnt ihr nicht tun.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal mit der Tochter reden. Klar kann man ihr den Freund nicht verbieten aber vielleicht sie fragen wie wichtig ihr die Beziehung ist und was sie davon hält dass er Drogen und Alkohol konsumiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonider
28.09.2016, 23:26

Alkohol = Drogen

2

hm, wenn er nur kifft und trinkt, dann war sie ganz sicher wegen dem alkohol im krankenhaus.

um wirklich ins krankenhaus zu müssen braucht man entweder unmengen an stoff oder wirklich harte drogen. wie z.b. alkohol, heroin,...

ich vermute: sie hat zu viel getrunken. alkohol ist zell- und nervengift und wirkt zentral dämpfend. genau so wie auch durch k.o-tropfen oder heroin werden dadurch lebenswichtige funktionen wie der atemreflex und der herzschlag gelähmt.

kiffen kannst du dagegen so lange wie du willst. irgend wann pennt man einfach ein, gefährlich ist das aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jetzt mal gewagte Theorie von mir ABER...vielleicht hat er ihr wirklich nichts gegeben und sie hat einfach bisschen zu viel getrunken?

PS: Sie ist 18 mein Gott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?