Frage von DagiBii, 83

Zum erstenmal Alkohol jetzt Angst?

Hallo, ich habe eine Frage an euch undzwar habe ich grade zum erstenmaö Alkohl getrunken es war Smirnoff -ICE mit 7,5 % Wodka und ich habe die 250ml nur zu Hälfte getrunken und will es auch nie mehr machen. Glaubt ihr das es jetzt mein Körper schädigt? Bin noch unter 18

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peterobm, 34

schädigen? inwiefern? solange es schmeckt und man nicht übertreibt ist doch alles in Ordnung

jede(r) sammelt in dem Alter die Erfahrung

schätze daß ich 5 6  Weizen und mind. 2 Jäger intus habe xD

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 53

Mit einem körperschädlichen Maß ann ALkohol im Blut wärst du schon längst nicht mehr dazu in der Lage, eine Frage hier zu stellen, und die Menge ist vollkommen unbedenklich, solange du nicht täglich so viel trinkst. Nur fahren solltest du jetzt erstmal nicht.

Kommentar von Seanna ,

"so viel"?! Das ist weniger Alkohol und Menge als ein Glas Wein...

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

War etwas unglücklich ausgedrückt ;)

Antwort
von Earlywuse, 25

Sry aber du wirst whs nicht überleben...

Kommentar von DagiBii ,

Haha wie witzig 😚🖐🏾

Kommentar von Earlywuse ,

Rip Dagi

Antwort
von derJulius1998, 25

Keine Angst. Solange du nicht jedes Wochenende etwas "härteres" Trinkst kann nichts passieren. Mach dir keine Sorgen :) ist halt ein komisches Gefühl.

Antwort
von Kaidou93, 39

Nein ich trinke selber ziemlich gerne und viel am wochenende und ich lebe jeztzt immer noch 250ml ist nichts für deine Leber die wird das raus filtern und das wars da gibt es keine bleibenden schäden .

Antwort
von herycan, 57

Du musst keine Angst haben wenn du es im gewissermasse trinkst :)

Antwort
von Mevluet43, 24

dir passiert nicht aber Alkohol ist und bleibt ungesund versuch es in zukunft zu meiden ;D

Kommentar von DagiBii ,

Ja, will es auch nicht mehr probieren :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten