Frage von jessi2505, 49

Zum ersten Mal Herpes. Wie gehe ich damit um?

Hallo ihr lieben,

Ich habe das erste mal in meinem Leben Herpes und das dann auch noch sehr extrem. Es war so dick das ich damit beim Arzt war. Dieser sagte mir aber ich soll erstmal weiter meine Salbe benutzen. Aciclovir oder so? :D
So zwei Tage später ging dann auch die riesen Kruste ab. Da darunter sah es wund aus. Dann habe ich vorsichtig wieder die Salbe drauf gemacht. Dann bildete sich wieder eine Kruste. Diese ging dann wieder ab. Und wieder das gleiche wieder bildete sich eine neue Kruste .. Die Kruste ist jetzt gerade wieder abgegangen. Kann mir das jemand erklären? Angefangen hat das ganze am Montag :)
Da ich noch nie Herpes hatte weiß ich nicht ob das so normal ist ich hoffe ihr könnt mir helfen liebe Grüße :)

Antwort
von DaniSahnee, 31

Ich !glaube! Soweit die Kruste ab ist soll man keine Salbe dran machen?
Also ich hatte schon paar mal Herpers, immer leicht und war nach 1-2 Tagen wieder weg, ganz ohne Salben 😇

Antwort
von Truetalk23, 29

Ich habe es selber nicht aber mach dich nicht verrück das geht nicht mehr weg wenn man es einmal hat. Es kann durch Eckel oder durch Übertragung kommen. Manchmal bleib es länger dann wider kürzer wie mein Pickel abwarten 😄

Kommentar von S20000 ,

Das stimmt gar nicht. Ich hatte schon ein paar mal Herpes aber ich habe das schon seit mindestens 7 Jahren nicht mehr.

Kommentar von Truetalk23 ,

Mach dich mal richtig schlau Herpes ist eine Krankheit einmal im Körper immer im Körper sie muss aber nicht ausbrechen... Ist wie mit HIV das kannst du auch jahre habe heißt aber nicht das du Aids hast 😉 richtig erkundigen dann schreiben 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community