Frage von Aquariusta, 26

Zum 2 mal Schulwechsel?

Hay
Ich war in der alten schule ein Schlauer schüler aber ich hatte probleme mit den lehrer..dann dürft ich auf der schule die klasse wechsel und als ich da wieder probleme hatte habe ich die Schule gewechselt.. Auf meiner 2. Jetztigen schule hab ich viel mehr. Probleme ich kann mein lehrer nicht leiden und er mich nicht er beschäftigt sich zu viel mit mir hilft mir nie schulisch gesehen aber fragt mich andauernd ob ich probleme habe ob in der Familie oder persöhnlich .. Und das nervt mich todez dank ich hab ich auch Bußgeld Bescheid bekommen..naja ich hatte vor den ferien antrag auf neuen Schulwechsel angestellt wurde nicht angenommen da es kein Grund ist zu wechseln...
(Brief ist von der Schulbehörde die kümmert sich um sowas...soll ich persönlich dahin?)

JETZT WÄRE MEINE FRAGE WAS MUSS ICH TUEN UM WEG ZU KOMMEN AUS DER SCHULE

Antwort
von Momonetics, 20

Schonmal überlegt das du Teil des Problems bist ? Es scheint dir ja auf jeder schule gleich zu ergehen, die einzige konstante bist leider du

Kommentar von Aquariusta ,

Stimmt nicht in der 6. war die schule perfekt als die dann klassenwechsel hatten ab der 7. hab ich den lehrer bekommen und da haben die Probleme angefangen

Kannst du die frage beantworten

Kommentar von Momonetics ,

Kannst du die Probleme mal genauer beschreiben? beider früher und heute ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community