Frage von MusikAthina, 33

Zulassung zu den Abschlussprüfungen möglich?

Hallo liebe Community, ich bin in der Wirtschaftsschule und beginne demnächst meine erste Abschlussprüfung. Doch eine Freundin hat mir gesagt, dass ich zu den Abschlussprüfungen nicht zugelassen werden könne weil ich in Sport (wegen Krankheit) keine Note habe. Die restlichen Noten sind ganz okay bis gut und habe keine 5 oder 6. Stimmt das aber? Könnte die Zulassung verweigert werden wenn mir in Sport eine Note fehlt?

Antwort
von p1994b, 19

Das wäre ja total unverantwortlich von der Schule. Wenn es wirklich so wäre, hättest du Tests bzw Klausuren schreiben müssen, damit du deine Note bekommst. Somit denke ich nicht, dass du nicht zugelassen wirst :) die Schule wird schon wissen was sie macht.
Du hast ja nicht geschwänzt.

Antwort
von Knoerf, 11

Wenn du eine Entschuldigung bzw. ärztliche Bestätigung gebracht hast, dass du wirklich krank warst, dann hat die Schule kein Recht dazu dir die Zulassung zu verweigern. Dann solltest du die Sportnote bekommen wo du noch da warst oder ein Befreit im Zeugnis. Sollte das nicht so sein, solltest du mit deinen Eltern zum Direktor gehen. Meistens haben die Schulen vor Eltern mehr Angst bzw. Respekt als vor den Schülern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community