Frage von Dazzlenation 02.05.2011

Zulagen als Altenpflegerin beim DRK

  • Antwort von LiesaMarie 24.05.2011

    Sie darf laut Arbeitszeitgesetz nicht mehr als 1o Stunden am Tag arbeiten, wobei die Pause abgezogen wird. Zuschläge und Ausbildungsvergütung sind bei den einzelnen Trägern unterschiedlich hoch. Ich würde ihr raten zuerst mit der Schule ein Gespräch zu suchen und ggf den Ausbildungsträger zu wechseln.

    § 3 Arbeitszeit der Arbeitnehmer Die werktägliche Arbeitszeit der Arbeitnehmer darf acht Stunden nicht überschreiten. Sie kann auf bis zu zehn Stunden nur verlängert werden, wenn innerhalb von sechs Kalendermonaten oder innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt acht Stunden werktäglich nicht überschritten werden. Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/arbzg/BJNR117100994.html

    Alles Gute

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!