Zukunftsängste - Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bist 19, also gerade erst der Schule entkommen. In JEDEM Betrieb wärst du eine blutige Anfängerin ohne Ausbildung.

Dann kannst du höchstens den Fotokopierer bedienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe lange in Berlin gelebt und muss aus eigener Erfahrung sagen: Der Arbeitsmarkt dort ist HART, um nicht zu sagen: kaum existent. Ein Taxifahrer hat mir vor Jahren mal frühmorgens erzählt: Es gibt in Berlin eigentlich keinen Berufsverkehr mehr, weil so wenige Menschen einer geregelten Arbeit nachgehen. Und den ganzen Tag sind die Café voller junger, engagiert-wirkender Menschen, die alle über irgendwelche 'Projekte' reden, die leider noch keine Finanzierung haben...

Also an Deiner Stelle würde ich mich weder auf Berlin noch auf Deine dortige Lieblings-Firma so stark konzentrieren: Wenn Du in einer anderen Stadt eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau abgeschlossen hast, dann kannst Du Dich dort wieder bewerben - und früher oder später wird das auch klappen!

Aber wenn Du Dich jetzt völlig darauf versteifst - dann hast Du am Ende gar nichts. Du bist zu jung, um zu sagen, dass Du keine zweitbesten Lösungen magst! Das würde ich mit 35 oder 45 sagen, aber nicht mit 19.

Mit 19, 20 oder so hat man die Aufgabe, aus drittbesten Lösungen am Ende eine Laufbahn zu schmieden, mit der man hochzufrieden sein kann. (Ich wünschte, ich hätte das damals gewusst, das hätte mir viele unnötige Warteschleifen erspart.)

Also Kopf hoch, Du musst ja deshalb nicht gleich in Erfurt oder Paderborn oder so wohnen bleiben - nur eine Ausbildung machen oder anfangen, alles weitere wird schon werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo laranelson und willkommen bei GF!

Deine drei Fragen kann ich Dir nicht beantworten.

Wenn Du möchtest, kannst Du aber gerne mal eine Bewerbung hier einstellen (bitte vollständig und anonymisiert), und dann kann man zumindest dazu etwas sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laranelson
14.11.2015, 22:42

Hallo, vielen Dank!

Naja ich hab in Österreich die Matura gemacht. Habe während und nach der Schule mal hier und da gearbeitet. Praktika bei einem Architekten und so weiter. An den Bewerbungsunterlagen kann es auch nicht liegen. Wurde von vielen guten Unternehmen eingeladen, jedoch war das anschließende Interview kein Erfolg.

0