Frage von bestsongever, 26

Zukunft sehen durch Träume?

Also ich kann mich eigentlich nie an meine träume erinnern. Aber seit etwa einen ja sehe ich verschidene dinge und später kommen sie in der echten welt vor.Zb träumet ich von einer engen strasse links eine bäckerei und links ein modenes gebäude.Als ich vor wenigen wochen in einer anderen stadt war sah ich genau die selbe straße ! Klar man kann sagen ,,Das ist nur ein Dejavu oder so aber ich schwöre ich sehe immer verschiedene dinge .Ob gegenständ,gespräche oder umgebungen das ist doch nicht normal oder ? und was kann ich dagegen tun ?

Antwort
von Honorlezz, 17

Prinzipiell sind Träume nichts anderes als Sinneseindrücke die dein Gehirn verarbeitet (meiner Meinung). Man sagt, dass nur Personen in deinem Traum vorkommen, die du schon einmal in deinem Leben gesehen hast (wenn auch nur beim Vorbeigehen auf der Straße). Ist nur eine Theorie, aber würde viele Sachen, wie auch deine Frage, erklären. Es kann schon sein, dass du so einen ähnlichen Ort einmal in der Wirklichkeit gesehen hast.

Antwort
von lyssander, 16

Ich glaube nicht dass man die Zukunft in träumen wirklich sehen kann. Ich glaube das liegt daran, dass die Träume im unterbewusstsein entstehen. Und zwar dadurch, dass man sich z.B. viele Gedanken über die Zukunft macht usw... dadurch könnte sowas entstehen.

Antwort
von xoLara242xo, 17

Ich habe das auch und ich glaub das ist nicht normal. :D Warum willst du es denn weg haben? Du kannst es doch zu deinem Vorteil nutzen.

Antwort
von SamMcCrock, 20

Wiso was dagegen tun ? Ist doch sau geil 😂

Kommentar von bestsongever ,

Danke fürs komplement ,aber wenn ich sowas andere anfrage sehen sie mich komisch an und fragen ob ich das ernst meine und lachen.Und was ist wenn ich schlechte dinge sehe ?wie der tod oder verletzungen ?Denn ich habe einmal gesehen das meine mutter sich fies verbrannt hat und das ist erst vorgestern passiert !und ich bin mir nicht sicher aber wahrscheinlich auch denn putsch versuch !

Kommentar von SamMcCrock ,

Oh würd es einfach keinem erzählen, wenn du damit nicht klar kommst geh mal zum Psychologen, der kann dir sicher weiterhelfen :)

Kommentar von bestsongever ,

ich hab diese familie die ihre kinder nie alleine Mutter oder Vater muss dabei sein) irgendwo hin schicken und wenn ich dann zum artzt will muss ich dennen das erklären :( Abersonst gute idee

Kommentar von SamMcCrock ,

Klar zuerst würde ich mit denen versuchen sachlich darüber zu reden :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten