Frage von SkyrimV, 26

Zukünftiges PC-System aktuell genug für 2016/17?

Hallo, liebe gutefrage.net-Community. Nun ist es schon meine dritte Frage, die Ich auf dieser Seite veröffentliche.

Wie dem auch sei-im Juli bekomme Ich einen neuen PC, über dessen Konfiguration Ich mir jedoch noch nicht im Klaren bin. Der PC enthält, vorerst, folgende Komponenten:

Intel [R] Core i5-6600k 3,5 GHz

Nvidia Geforce GTX 970

8 GB RAM

Ist dieser PC für die Jahre 2016 und 2017 stark genug? Ich habe meine Bedenken, da Steam mir schon Spiele empfohlen hat, welche innerhalb der Mindestanforderungen die GTX 980 nannten.

Antwort
von xGeTReKtx, 9

8GB RAM könnten bald sind schon etwas knapp je nach dem was du nebenbei noch machst kann man aber leicht aufrüsten.

Die CPU reicht noch locker zur Not kannste ja übertakten (Hoffe ich)

Die Grafikkarte wird bei 1080P auch noch bestimmt ein Jahr reichen (Wenn du nicht alles auf Hoch-Ultra spielen willst noch länger)

LG

Antwort
von hasenknuffel, 10

Dein System reicht vollkommen aus. Ein paar Informationen mehr wäre natürlich ganz gut. Vor allem, um welchen Fabrikant es sich bei der Grafikkarte handelt, welches Motherboard, etc. Klar, es gibt immer bessere Grafikkarten und CPU. Aber wenn du es in einen Zeitraum von ca. 2 bis maximal 3 Jahren siehst, ist es völlig in Ordnung. Ich bin selbst noch mit einen 770er GTX unterwegs, und der packt fast alles, was aktuell und nach "Ultra-Hoch" oder zumindest "Hoch" schreit.

Jedoch hätte ich da einen Kritikpunkt: Ist es möglich, deinen Arbeitsspeicher von 8 auf 16 GB aufzurüsten? Im Grunde genommen reichen die 8 GB ja aus, aber es gibt schon Spiele, die erfordern bereits "minimum" 8 GB. Auch gibt es andere Spiele, die 8 GB viel zu wenig sind. Das ist aber wg. ihre schlechte Programmierung. Das wären beispielsweise Titanfall, oder die neueren Call of Duty-Titel. Kurz und knapp: Mit 16 wärst du aufjeden Fall auf der sicheren Seite.


Antwort
von M3tr01d, 12

Definitiv nicht Maxed Out Gräffix aber min Hohen, Mittleren oder Niedrigen Einstellungen dürfte das nicht ein allzu großes Problem werden

Antwort
von SamsungApple3, 17

Ram und Prozessor sind für einige Spiele nicht für hohe Einstellungen ausreichend... Sollte aber trotzdem gehen.

Kommentar von xGeTReKtx ,

Für welche ist die CPU den nicht ausreichend ?

Kommentar von SamsungApple3 ,

Schon jetzt nicht für GTA 5 auf hoch...

Kommentar von SkyrimV ,

Ich denke mal, besser als mein Intel HD Graphics 3000-Laptop ist er allemal.

Kommentar von xGeTReKtx ,

Merkwürdig das ein I5 2500K dann noch 60FPS in GTA 5 schafft (1080P mit R9 390)

Antwort
von lukagon, 13

Warte auf die neue Kartengeneration von Nvidia die kommen Mitte dieses Jahr. Die heißt Pascal. Die haben dann auch einen neuen und besseren Chip und sind viel besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten