Frage von leona545beys, 160

Zu jung ... ?

Also meine Freundinnen und ich möchten morgen in Forest oder Deadpool aber beide filme sind ab 16 wir sind aber alle drei 15, ich bin letztes jahr aber auch ohne probleme in American Sniper gekommen ohne ausweis zeigen zu müssen und da war ich 14.Also was meint ihr kommen wir da rein

Antwort
von blackforestlady, 82

Keine Ahnung was man daran nicht verstehen kann, diese Filme sind ab FSK 16 oder 18 und Du bist erst fünfzehn. Du hast keinen Zutritt dazu, man lernt es doch endlich, dass man nicht alles sehen kann. Vielleicht sich an gewisse Regeln halten, scheint wohl die Erziehung nicht gefruchtet zu haben. Du kannst in Filme ab FSK 0, 6 und 12 schauen und das reicht auch.

Antwort
von feuerwehrfan, 48

Wenn dein Kino auf die Gesetze achtet und keine 50000.--€ zahlen will, dann ist es ganz einfach. Ihr kommt nicht rein. 

Antwort
von BrunetteBeauty, 49

Ihr werdet nicht in den Film gehen dürfen. Es könnte auch sein, dass keiner kontrolliert, aber es besteht natürlich immer das “Risiko“ einer Alterskontrolle. Ich kann euch verstehen, denn ich würde auch sehr gern Deadpool im Kino sehen, werde allerdings erst 1 1/2 Monate nach dem Release 16 :D

Antwort
von Lasergurke02, 61

Sie es ein es gibt Filme für die du nicht alt genug bist. Aber sie es positiv eine Sache mehr auf die du dich freuen kannst

Antwort
von AleksejZ, 60

Man geht nicht in Deadpool wenn man noch nicht 16 ist. Ich würde es nicht riskieren, wenn sie kontrollieren hast du verkackt. Vor allem weil sie normalerweise erst beim reingehen, also nachdem du die Karten gekauft hast, kontrollieren. Und glaub mir, du kriegst keinen Refund.

Antwort
von BlaiseDTD, 74

Diese Filme sind nicht ohne Grund mit Altersbeschränkung. Mit 14 wäre ich verstört gewesen, wenn ich American Sniper gesehen hätte, aber da sieht man mal, wie abgehärtet die Jugend heutzutage ist ... Deadpool ist ab 18. Btw. Und das auch aus gutem Grund.

Kommentar von leona545beys ,

Ich bin da nich so ich zocke auch spiele ab 18

Kommentar von blackforestlady ,

@leona...Du spielst Spiele ab achtzehn, traurig. Darauf brauchst Du gar nicht Stolz zu sein. Da haben Deine Eltern auf ganzer Linie in der Erziehung versagt. Kein Wunder das die kleinen Kinder alle so frech und aufmüpfig sind.

Kommentar von BlaiseDTD ,

Ich war gestern erst, bei uns war er ab 18. Weiß ja nicht was bei euch so alles weggeschnitten wurde

Kommentar von BlaiseDTD ,

Es ist im Endeffekt auch egal ab wie viel Jahren der ist. Es geht darum, dass diese Filme aus Gründen eine Altersbeschränkung haben.

Kommentar von InspectaChillr ,

Na ich denke schon, dass ihr drei da ohne weiteres reinkommt. Ist eh Unsinn, dass diese Comicverfilmungen ab 16 sind. Und Call of Duty spielen auch Millionen 12jährige, ohne dass sie gleich "verstört" reagieren. Was diese Sittenwächter immer haben.

Kommentar von BlaiseDTD ,

Deadpool ist sicher nicht "nur" eine Comicverfilmung. Normale Comicverfilmungen sind ab 12.. und zu dem, dass 12-jährige COD spielen.. Das ist Dummheit der Eltern, die meisten Kinder werden dadurch "immun" gegen solchen schlimmen Sachen, weil sie sich mit dem Thema in dem Alter noch gar nicht richtig auseinandersetzen können.. Aber die Generation ist wie man an manchen Antworten sieht sowieso schon für'n A*sch. Also was solls. Viel Spaß mit eurem "Dazugehören" und "cool sein".

Kommentar von BrunetteBeauty ,

Wenn man sich über die Freiwilligen Selbstkontrollen unterhält, darf man allerdings auch nicht die FSK 12 vergessen. Weshalb dürfen 6-jährige Kinder mit ihren Eltern in einen Film ab 12 und 15-jährige nicht in einen Film ab 16? Die Nähe der Eltern ändert für mich nichts an der eventuell “verstörenden“ Wirkung des Filmes. “Chappie“ war auch ab 12 Jahren freigegeben und dort wurde jemand in zwei Hälften zerteilt. Aber naja, so wurde es festgelegt. Ich find diese Altersbegrenzungen manchmal wirklich sinnlos.

Kommentar von BrunetteBeauty ,

Schön, dass du so verallgemeinernd über diese Generation sprichst. Ich kenne genug Menschen in meinem Alter (dementsprechend auch in dieser Generation), die nicht “für'n A*sch“ sind :)

Antwort
von conzcsgo, 68

Ich bin etwas größer für meine 15 Jahre ca. 1,99m. Ich komme eigentlich auch in jeden Film rein. War mit meiner besten Freundin in einem Film ab 16. Sie ist auch nicht sonderlich groß. Es sollte eigentlich kein Problem sein, einfach nichts sagen und rein da. :D

Kommentar von theUSCHINATOR1 ,

Welche Schuhgröße hast du? bin auch 15 und 193 und hab 48-50 kommt drauf an wie sie geschnitten sind und ich tu mir verdammt schwer schuhe zu finden die mir gefallen und passen

Kommentar von conzcsgo ,

Habe kleine Füße für meine Größe und trage 43.5-44.5. Weiß nur von meinem Onkel das er immer in ein extra Geschäft dafür geht. Evetuell schau mal welche Läden solche Größen führen. Viel Glück bei der Suche :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community