Frage von LisaUndLara, 33

Zuhause bleiben wegen Eltern die sich trennen wenn man sich wirklich nicht konzentrieren kann?

Guten Abend wie man in der Frage lesen kann wollte ich euch Fragen ob das okey wäre. Die Sache ist seit Dienstag letzter Woche entschieden bin auch seit dem in der Schule und habe nicht gefehlt. Ich kann mich aber nicht richtig bzw. gar nicht auf den Unterricht konzentriert. Meine Klassenlehrerin weiß das mit meinen Eltern, aber meckert mich jetzt noch mehr an das ich nicht aufzeigen würde. Ich schlafe die Nächte kaum meistens nur eine Stunde jetzt liege ich aucj seit 9 Uhr im Bett und versuche zu schlafen. Wollte diese Frage mal stellen es wäre lieb wenn ihr mir Antworten geben könntet. :) LG

Antwort
von beangato, 30

Nein - Du hast Schulpflicht.

Natürlich ist es hart, wenn sich die Eltern trennen. Aber Du änderst nichts, wenn Du zu Hause bleibst.

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 33

Eltern die sich trennen wenn man sich wirklich nicht konzentrieren kann ........

Deswegen trennen sich deine Eltern?

Jetzt mal im Ernst: Das ist kein Grund, zu Hause zu bleiben. Jeder hat mal größere persönliche Probleme und kann sich nicht konzentrieren.

Antwort
von anastasia100, 18

Wenn dich das psychisch mit nimmt das du nur am weinen bist dann vllt aber sonst nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten