Frage von katezan, 123

Zugenommen wegen Alkohol, wie kann ich am besten abnehmen?

Hallo zusammen, trinke seid 18 Alkohol und habe wirklich gemerkt, das ich nach 2 Jahren Bauch bekommen habe. Es gab auch zeiten wo ich es übetrieben habe, aber habe mir jetzt vorgenommen abzunehmen. Wie kann ich am besten mein Bauch wegbekommen. Was sollte ich Essen und was nicht ? Ernährung ? Und was könnte ich bei Fitness dafür tun ? Sport ?

Danke schonmal für eure Tipps ..

Antwort
von Mmellaa, 91

An deiner Stelle würde ich auf jeden Fall aufhören Alkohol zu trinken.. :) wenn man eine Diät Machen möchte bzw. abnehmen möchte, sollte man eigentlich komplett auf Alkohol verzichten. Alkohol enthält viel Zucker, halt viele Kalorien und man bekommt Hungergefühle obwohl mab eigentlich genug gegessen hat, und dann nimmt man zu. Um abzunehmen, versuche einfach ein bisschen weniger zu essen, wenig Fleisch und Süßigkeiten, und viel Gemüse und Salat und Obst usw. Sport musst du natürlich quasi fast machen, etwas bei dem man viele Kalorien verbrennt wäre sehr gut:)

Kommentar von katezan ,

danke für deine antwort :)

Kommentar von Mmellaa ,

Kein Problem:D

Kommentar von Fredsy ,

Es stimmt, dass Alkohol selber viel Energie enthält, aber wenn du die nach Aufnahme direkt verbrennst, zum Beispiel von 11 - 6 Uhr in der Disco, nimmst du trotzdem nicht zu. Wenig Fleisch zu essen ist auch nicht hilfreich, Fleisch ist sehr arm an Kohlenhydraten und reich an Protein. Kannst auch prima mit einer nur Fleisch Diät abnehmen

Antwort
von pores1944, 38

Erstmal den Alkohol aus deiner Ernährung rausstreichen ;) Dann anfangen über deine Ernährung nachzudenken. Um gesund abzunehmen braucht man einen gesunden Schlaf, sprich jeden Tag zur selben Uhrzeit schlafen und am besten 7-8 Stunden, zweitens viel Trinken (2,5-3L pro Tag), etwas Sport fördert das Abnehmen.

Antwort
von sgn18blk, 77

Joa, ich denke eine halbwegs gesunde Ernährung wäre erstmal nicht verkehrt. Etwas Sport, vielleicht zwei bis dreimal in der Woche könnten genügen (egal was, Hauptsache viel Bewegung und körperliche Belastbarkeit). Ach ja, und lass den Alkohol mal ganz schön weg. Sonst brauchst Du gar nicht erst anfangen..

Kommentar von katezan ,

danke für die antwort :)

Kommentar von sgn18blk ,

Gern geschehen ;-)

Antwort
von DareDevilDave, 59

Versuche auf Kohlenhydrate jeder Art zu verzichten, und tausche sie mit Eiweiß aus.
Außerdem würde ich mindestens 2 Liter Wasser am Tag trinken. So bleibt der Energielevel hoch.
Als Übungen kannst du vor allem Kardio machen. Das heißt Laufen, Rad fahren und / oder Schwimmen.

Kommentar von katezan ,

danke :)

Antwort
von rockglf, 49

Weniger Kalorien zu dir nehmen, als du verbrauchst + Sport. 
Gibt nichts anderes als das. 

Kommentar von katezan ,

danke für dein kommi :)

Antwort
von winnso, 35

@Katezan: Bist echt ein sehr freundlicher Mensch! :)

Kommentar von katezan ,

dankeschön :)

Kommentar von winnso ,

👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community