Frage von dianamaliii, 699

Zugeben oder abstreiten?

Hey Wie schon in der vorherigen frage wurde ich mit 13 Jahren einem aus meiner Schule einem geblasen und er hat mich gefingert und nun erzählt er es jedem und ich stehe als sch..mpe da bei manchen kann ich es abstreiten und sie glauben mir doch ich habe total das schlechte Gewissen meine freunde anzulügen er erzählt es einfach jedem und wird nicht aufhören ich Lüge meine komplette klasse an und fühle mich komisch ich habe angst das sie mich Dan beleidigen werden soll ich es weiter abstreiten oder zugeben ? Und wieso nennen mich alle sch... Weil ich 13 und er 15 war ?

Antwort
von Wolkenfuchs83, 37

Schau mal. Mit wem du sexuell aktiv bist oder nicht ist reindeine Sache. Das geht niemanden was an und wenn du Lust darauf hattest, das zu tun und es dir Freude gemacht hat, war nichts daran falsch. Dann war das okay, was ihr gemacht habt und du brauchst dich dafür nicht schämen. Sex ist etwas, das man genießen sollte und man braucht darüber auch nicht lügen oder es verheimlichen.

Guten Freunden gegenüber würde ich es nicht abstreiten, sondern sagen: "Jo, habe ich gemacht, war gut." und allen anderen würde ich sagen "Das geht dich absolut garnichts an. Wann und mit wem ich intim bin, das ist meine Sache und das geht dich absolut nichts an. Lass mich in Ruhe!"

Du bist keine schlechte Person, wenn du dich ausprobierst oder wenn du deine Freude am Sex hast. Lass es dir nicht einreden. Tue Dinge, die dir Freude machen und lass es dir egal sein, wie andere über dich denken. Die Leute, die dich beleidigen, sind meistens nur neidisch oder wollen sich einfach über dich stellen, weil kids eben so sind. Lass dich nicht verbiegen. Du bist gut, wie du bist, niemand soll dir etwas anderes sagen dürfen!

Antwort
von Wuestenamazone, 342

Gar nichts mehr sagen. Denn das macht alles nur noch schlimmer. Mit 13 ist das zu früh darüber sind sich wohl alle einig aber gut erkannt hat das RrockboxXD. Fakt ist du warst noch keine 14. Ansonsten kann ich mich ihm nur anschließen denn er hat es eigentlich auf den Punkt gebracht.

Antwort
von RrockboxXD, 342

Sag einfach allen die es hören wollen die Wahrheit, und dass sie sich jemand anderen suchen sollen um sich die Mäuler zerreißen. ;) 

In meinen Augen bist du auch noch ein bisschen zu jung für sowas, ABER im Endeffekt muss jeder selbst wissen was er zu tun hat und was gut für ihn ist, solange er niemanden damit verletzt. 

Das heißt: eigentlich kann dir niemand was für das was du getan hast. 

Der Typ war 15? so weit ich weiß ist es nach aktueller rechtslage nichtmal legal dass er mit dir sexuelle Handlungen erlebt. Sag ihm das mal, dass du ihn ganz einfach anklagen könntest dafür, dass ihr solchen Kontakt hattet. 

Vielleicht hält er dann seinen Mund was das Thema angeht. ;) Wenn nicht, wirklich anklagen. Du hast keinen Fehler gemacht, aber er hätte eigentlich nichts sexuelles mit dir anfangen dürfen. Einfach aus dem Grund dass er über 14 ist, und du noch nicht. 

Viel Glück damit, 

Gruß RoX

Kommentar von Jonaurb2020 ,

Das stimmt aber da müssten deine Eltern die Anzeige machen den das darf man genauso wie sexuelle Handlungen erst ab 14 ,dafür müssten es aber seine Eltern erfahren.

Kommentar von RrockboxXD ,

Gut, danke, das wusste ich nicht. Dann ist es wohl unwahrscheinlicher für sie dass das eine gute problemlösung ist. 

Kommentar von Wuestenamazone ,

Gute Antwort denn sie hätte 14 sein müssen.☺☺☺☺☺

Kommentar von dianamaliii ,

Ist es nicht so wenn man mit einem Über 14 jährigen sex hat und man selbst unter 14 ist strafbar ich wusste nicht das es sogar strafbar ist zu blasen und gefingert zu werden

Kommentar von Nikollegah ,

Zählt auch zu 'sexuellen Handlungen'  :D

Antwort
von BBTritt, 292

Weder zugeben noch abstreiten. Also ignoriere das Gerede, dann legt es sich am schnellsten. Sobald du es kommentierst, kommst du in Bedrängnis.

Antwort
von MrsAntwort, 259

Abschreiten ! Sie nennen dich so weil das nicht so natürlich ist dass man sowas mit 13 macht und dass dann noch rum erzählt .. (Also das passiert oft du brauchst dich nicht zu schämen aber das ist jetzt ziemlich dumm von den anderen)

Antwort
von xnnyl, 176

die, die es nicht wissen müssen, also klassenkameraden etc, sollen es auch nicht wissen, also abstreiten! deine Besten freundinnen sollten es aber wissen, die werden dich such verstehen und sag dem Typen mal dass er es lassen soll

Antwort
von Jonaurb2020, 195

Zugeben aber sagen das man es bereut ( hab deine andere frage auch gelesen) und sagen das es nicht schön war um ihn zu ärgern bzw.nieder zumachen

Antwort
von Majasoon, 215

deinen freunden kannstdu es ja im vertrauen sagen wen du es willst.Sonst finde ich es nicht schlimm sie deswegen ein bisschen anzulügen.  Ist natürlich ne doofe situation. Tu einfach so als wäre nicht passiert. Das macht der junge nur zur bestätigung seiner freunde. Viel glück:)

Antwort
von KanyeWestVibes, 211

Weil sie selbst nichts hatten. Wenn du mit 13 reif genug bist, ist das okay. Dann bist du keine Hoe. Du kannst ihn wegen Rufmord anzeigen und alles leugnen. LG, viel Glück!

Kommentar von RrockboxXD ,

Nicht nur wegen Rufmord, auch wegen sexuellen Handlungen mit unter 14-jährigen. 

Kommentar von KanyeWestVibes ,

Oh, da haste Recht. Dann ist der auch noch nen Pädo xD.

Kommentar von Frooopy ,

Ein 15 yo der mit einer 13 yo schläft ist ein Pädo. Ja, is klar...

Kommentar von dianamaliii ,

Dafür müsste ich es meinen Eltern sagen und das wäre mein Tod :D

Kommentar von KanyeWestVibes ,

Da hast du Recht, aber der Junge wäre noch mehr dran. Du könntes t ja nur sagen, dass er das behauptet.

Kommentar von Jonaurb2020 ,

Sag ihnen das er dich vergewaltigt hat und du es deinen Eltern wegen der Peinlichkeit noch noch früher gesagt hat

Kommentar von KanyeWestVibes ,

Jo.

Kommentar von dianamaliii ,

Ich möchte nicht das meine Eltern davon erfahren er hat ja beweise das ich es freiwillig gemacht hat ... chats... und so

Antwort
von Peberfruigt, 222

Abstreiten. Und die lehrer drauf ansprechen das er gerüchte verbreitet. Problem gelöst ^^

Antwort
von MrAnonym1337, 126

zugeben und sagen er hat ein richtig richtig kleinen Penis dann ist er in einer unangenehmeren Situation :3

Antwort
von mimi142001, 151

In dem alter?!
Selbst Schuld steh dazu und sei ehrlich

Antwort
von SoMean, 147

Oh man Kinder, wenn ihr damit nicht klar kommt dann lasst es einfach.
Hat es dir gefallen? Wenn ja steh doch dazu. Du darfst machen was du willst und mit wem du willst.
Glaub mir später interessiert es niemanden mit wem du geschlafen oder andere Dinge getan hast.
Ich verstehe das bei euch Kinds eh nicht, wieso man eine Sch***** ist, obwohl man seinen Spaß hat, Jungs werden doch auch nicht als männliche Hoe bezeichnet, da ist es anscheinend toll.
Du bist keine Sch*****, du machst das was dir gefällt, und ich würde dazu stehen, es ist dein Leben, & was andere dazu sagen sollte dir egal sein, denn du stehst hoffentlich über dem was gesagt wird.

Antwort
von Frooopy, 153

Das hast du doch heute schon gefragt oder nicht?

Antwort
von Kyriakos1102, 164

Auf jeden Fall abstreifen!!!

Antwort
von anti45, 81

das hast du  vor 2 Stunden schon mal gefragt ?

Kommentar von dianamaliii ,

Die wurde rausgenommen

Kommentar von dianamaliii ,

Zmd steht das bei mir so ich kann nicht mehr drauf klicken

Kommentar von Frooopy ,

Also ich sehe deine gleiche Frage von vorhin noch ;o)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community