Zugang zu meinen Gefühlen wiederkriegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ganz langsam, geduldig und freundlich zu dir selbst!

Und:
Lass dir nicht eine Therapie aufdrücken, wenn du gut mit deinem Leben zurecht kommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie "Eselspur" schon geschrieben hat, langsam,geduldig und freundlich.

Verringere das Tempo deines Tuns. Gehe Wege die du sonst nicht gehst. z:B. gehe zu Fuß statt Bus. Gehe links rum, wo du sonst rechts gehst, u.s.w.

Nimm dir Zeit zum Beobachten, von dem was ist und von dem, was in dir ist.

In einigen alten Kulturen wartete man 4 Tage, wenn man jemandem eine Frage gestellt hat. Es dauert 4 Tage bis eine Frage bis zur Seele gedrungen ist und die Antwort von dort in das Bewußtsein zurückgekommen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hast du sie denn verloren?

Liebeskummer oder was ganz anderes?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CCTAP
07.09.2016, 22:17

warum ist das wichtig

0
Kommentar von CCTAP
07.09.2016, 22:22

es geht nur darum unterdrückte wut zu verarbeiten. die ursache kann nicht behoben werden

0