Frage von Rakisch, 8

Zufälliges Aufhängen des PC's - Windows 10?

Hi,

habe seit Gestern unregelmäßige Abstürze meines PC's - unabhängig davon was gerade läuft. Nach 5 Stunden Spielzeit und / oder Benchmarks ist alles gelaufen - dann bin ich 5 Minuten auf dem Klo - und der Computer wacht nichtmehr aus dem Energiesparmodus auf. Lüfter drehen sich noch, jedoch hab ich kein Bild und meine RGB Tastatur hängt auch.

Das Passiert nicht nur beim Wechsel in den Energiesparmodus (aber häufig), ab und zu tritt es auch im Desktopbetrieb auf.

Es ist kein eindeutiger Black / Bluescreen - eigentlich immer unterschiedlich.

Das Problem tritt auf seit ich meinen PC an einen anderen Standort verlegt habe, ich bin mir ziemlich sicher das es beim Transport zu keinen Schaden kam.

Vor c.a 2 Wochen habe ich mir auch einen weiteren RAM Riegel eingebaut (Gleiches Modell, gleiche Taktung wie die anderen) .. der Windows Ramtest konnte auch keinen Fehler erkennen.

Bin mir nicht Sicher ob das damit was zu tun hat aber: Außerdem ist mir aufgefallen das ich seit kurzem ewig lang brauche um aus Spielen rauszutabben - Teilweise 45 Sekunden. Ist natürlich bei jedem Spiel unterschiedlich, am deutlichsten war es aber bis jetzt bei The Division. Benutze einen 144hz Monitor.

Setup ist ein i5 6600 mit ASUS Strix Gtx 970 OC, und 2x4GB + 1x8GB Ballistix Sports DDR4 2400mhz. Als Mainboard ein ASRock Fatal1ty Gaming K4.

Danke.

Antwort
von xam89, 3

Und was ist deine Frage? Woran es liegt? - Keine Ahnung. Wie du es beheben kannst? Ich empfehle den PC übers Bootmenü zurückzusetzen. Kannst dort auch vorher ein Backup machen. Oder geb ihn direkt in die Reperatur. Dort sagen sie dir auch anschließend was das Problem verursacht hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community