Frage von Lenaliii2000, 78

Zuerst wollte er mit mir eine Beziehung anfangen, ich mit ihm jedoch nicht und jetzt ist es umgekehrt?

Hey Leute! :) Ich kenne jemanden von der Schule ca. 1 Jahr lang (wir sind in der gleichen Klasse). Kann da noch mal etwas daraus werden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MaryluXo, 40
Ja

Wieso nicht? Ich kenne das hatte genau das selbe problem! Heute sind wir in einer beziehung seit knapp 1nem Jahr ihm liegt was an dir vllt hast du ihn einfach verletzt? und so rede mit ihm egal ob er dich ignoriert

Kommentar von Lenaliii2000 ,

Das könnte sein ... Wobei ich mir aber über nichts ganz konkretes bewusst bin

Kommentar von MaryluXo ,

Du hast ihm eine "abfuhr" gegeben?

Kommentar von Lenaliii2000 ,

Nein, habe ich nicht

Das würde ich ihm niemals antun !

Kommentar von Lenaliii2000 ,

Ich habe aber auch einige andere "Kumpels" und mit denen verstehe ich mich auch gut.. Er könnte irgendetwas falsch interpretiert haben

Antwort
von User5217, 20

Das ist Pech. Hatte ich auch mal, ist ganz schön uncool ne

Antwort
von Winkler123, 42
Ja

Warum nicht ?

Kommentar von Lenaliii2000 ,

Weil er mich ignoriert ...

Kommentar von Winkler123 ,

Das klingt nicht so gut. Laß es lieber mit ihm. Ein korrekter Junge benimmt sich nicht so ( glaube mir ). 

Kommentar von Lenaliii2000 ,

Wenn das nur so einfach wäre, wie es gesagt ist...

Kommentar von Winkler123 ,

Das ist klar, daß es nicht einfach ist. Aber stell dir mal vor du kämst jetzt mit einem zusammen, bist glücklich, und dann wirst du von ihm bitter enttäuscht. Was meinst du wie hart erst das würde ?

Manchmal gibt es vorher schon klare Anzeichen dafür, daß man von jemandem besser die Finger lassen sollte.
Dann sollte man froh sein, daß man das mitbekommt, und es besser lassen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten