Frage von oOIrinaOo, 30

Zuerst rote dann bräunliche Stelle über der Lippe.Was soll ich tun oder was ist das?

Wir waren im skilager und als die woche rum war hatte ich eine rote stelle oder auch eher einen roten streifen über meiner lippe.Das ist jetzt alles schon über einen monat her und inzwischen brennt es nicht mehr,die stelle ist nicht mehr trocken und auch nicht mehr rot sondern inzwischen bräunlich.Ich weiß nicht was das ist und auch nicht ob es überhaupt weg geht...ich habe auch regelmäßig labello aufgetragen.Könnt ihr mir helfen? :(

Antwort
von emily2001, 19

Hallo,

vielleicht kam es davon, daß du deine Lippen regelmäßig angefeuchtet hast. Daher ist die Stelle rötlich geworden wegen der Kälte. Es war vielleicht ein bißchen blutig, was erklärt, daß es dann braun wurde. Jetzt ist es verheilt.

Ich würde mir eine spezielle Salbe vom Hautarzt verschreiben lassen, so daß es ganz weg geht.

Emmy

Antwort
von KimKuerbistumor, 13

es könnte sein dass du eine Vorstufe von Herpes hast/hattest das fängt auch mit roter, gereizter haut an....... dass es danach braun wird kann auch passieren

achte mal darauf, wenn sich kleine bläschen da bilden, wenn ja, die nicht aufkratzen!!!!! dann bricht der Herpes richtig aus und er ist fast unmöglich weg zu bekommen. ich spreche aus Erfahrung.

falls es kein Herpes (oder Vorstufe) sein sollte, weiß ich auch nicht weiter. (aber eincremen und gut pflegen hilft immer)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten